1. "Ich lache über mich selbst" - was soll mir das als Mann sagen?

    Lachen Harald Schmidt, Stefan Raab, Dieter Nuhr usw. über sich selbst in Ihren Sendungen? Und im Publikum sitzen jede Menge Frauen, die sich vor lachen kringeln. Lacht der Erzähler eines Ostfriesen- oder Schottenwitzes über sich selbst? Nein. Warum sagt dann jede zweite sowas in Ihrem Profil? Schreiben das eigentlich auch so viele Männer in ihren Profilen?
     
    • # 1
    • 23.02.2009
    • Gast
    also ich lache oft über mich selbst... wenn ich besonders ungeschickt bin ...wenn ich mich verplapper ...wenn mir eine taube aufs sakko kackt ...wenn ich drauf komme, dass ich meinen sturkopf geade für eine sache einsetze die mir eigentlich egal ist und es nur ums prinzip geht ...wenn ich beim chinesisch unterricht plötzlich ganz was anderes sage als ich meine usw...

    sich selbst einfach nicht so unglaublich ernst nehmen. also ich als mann seh das so.
     
  2. Hm, ich finde den Spruch der Titelfrage auch blöde. Das sagt überhaupt nichts individuelles über einen aus und soll so klingen, als ob man super über den Dingen stehen würde und *wirklich* über sich selbst lachen kann. Meine Erfahrung ist, dass man solche Sprüche in 90% der Fälle als Sprücherklopferei abstempeln kann. Nichtssagend und gut klingend.
     
    • # 3
    • 23.02.2009
    • Gast
    @#1: Ich schmunzel auch, wenn ich mich verplapper. Insbesondere wenn ein Freudscher Versprecher rauskommt. Das macht aber doch jeder, das verdient eigentlich keiner besonderen Erwähnung. Mich würde viel mehr interessieren, ob jemand zum Beispiel "Hausmeister Krause", Harald Schmidt oder Dieter Hildebrandt lustig findet. Das finde ich wesentlich aussagekräftiger.

    @Frederika: Männer und Frauen haben ja typischerweise verschiedenen Humor. Wir sind ein bisschen derber und sexistischer als ihr und nehmen uns gegenseitig öfter auf die Schippe. Mit Phantasie und Wohlwollen kann man den Spruch der Titelfrage vielleicht noch so interpretieren, dass diese Mädels sich ein bisschen mehr in Richtung des männlichen Humors bewegen wollen, um dadurch interessanter zu wirken.

    Schreiben auch so viele Männer, dass sie über sich selbst lachen?
     
    • # 4
    • 24.02.2009
    • Gast
    @ 3: ja. es schreiben ziemlich viele. Aber ich finde das sympathisch!
     
  3. "Kannst du über dich selbst lachen?"
    Was soll diese Frage eigentlich? Daß jemand über sich selbst steht? Aber was geht es den anderen an? Was sucht so eine Frage bei einem Date? Ich finde, diese Frage ist dem Gesprächspartner gegenüber ziemlich überheblich. Soll er dann in dein Selbstniederhalten einstimmen, prompt ein Story aus seinem Leben erzählen und daraufhin in brüllendem Gelächter ausbrechen?
    Leider, auch bei EP hier macht diese banale, nichtssagende Frage die Runde. Aus meiner Sicht ist es nur pseudo-cooles Getue, das gegnwärtig gant trendig ist.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)