1. Profilcheck: männlich, Universitätsprofessor, 43 Jahre

    Liebe Forumsmitglieder,
    gerade habe ich mich neu bei Elitepartner angemeldet. Für ein paar kritische Anmerkungen wäre ich Euch sehr dankbar.
    Ist das Profil Eurer Meinung nach zu ernst geraten? Würdet Ihr lieber Uniprof. oder Wissenschaftler schreiben? Was fehlt, was würdet Ihr ändern oder ergänzen?
    Vielen herzlichen Dank für Eure Mühe!
     
  2. Lieber Professor,
    aus meiner Sicht solltest Du keine Schwierigkeiten haben mit Deinen Profilangaben eine Partnerin zu finden. Allerdings weiß ich nicht, wie es sich mit der Suche in anderen Ländern verhält. Aber womöglich gibt es aber eine Auswahl an Frauen, die gerne nach Wien gingen oder sogar bereits dort wohnen.
    Ich wünsche Dir viel Glück.
    w,52
     
    • # 2
    • 04.01.2017
    • frei
    ...oder einfach Jurist ?
    Universitätsprofessor vielleicht nicht, das findet sich ja schon an zwei oder drei weiteren Stellen im Profil.
    Hm...vielleicht läßt du das mit deinen Studenten, die du für deine Vorlesung begeistern kannst auch noch weg.
    Ich finde, es reicht, wenn du an einer einzigen Stelle vor deinem wirklich tollen Beruf erzählst. Weniger ist mehr und Angeberei ist doof.

    Die Texte sind ein bißchen zu lang nach meinem Geschmack und du hast die Sätze z.T. nicht richtig ergänzt, aber das ist so gut wie nichts.
    Naja, und dann bist du zum Kinderkriegen auch schon etwas drüber, aber bei deinem Beruf ist das ok und da finden sich sicher genügend jüngere Interessentinnen, mit denen das geht.
    Oder würdest du auch eine Frau mit schon vorhandenen Kindern nehmen ? Das könntest du noch ergänzen, dann rennen die Frauen dir die Bude ein.
    Denn ansonsten: alles tiptop !

    Viel Erfolg :)

    w 49
     
    • # 3
    • 04.01.2017
    • Lexcanuleia
    Ich persönlich finde Uniprof. attraktiver als Wissenschaftler.
     
    • # 4
    • 05.01.2017
    • narchaeum
    Hallo!
    Mir gefällt dein Profil; dass du deinen Beruf magst und dass auch zum Ausdruck bringst, finde ich okay und es zeigt deine Begeisterungsfähigkeit. Was für mich nicht unbedingt ein Hindernis, aber bedenkenswert ist, ist deine nicht unerhebliche Körpergröße von über 1,90 :) . Kleinere Frauen denken da vielleicht ohnehin schon, dass es allein deshalb nicht passt.
    Das mag oberflächlich sein, aber ich würde eher Männer suchen, die wesentlich viel größer sind als ich.
    Liebe Grüße an dich!
     
    • # 5
    • 06.01.2017
    • Lionne69
    Hallo,

    Ich persönlich finde Dein Profil rund und ansprechend, sehr vielseitig.

    Ich schätze es, wenn jemand seinen Beruf mag, und es sind ja die verschiedenen Aspekte, die Du nennst.

    Ich nehme an, Du möchtest noch eigene Kinder, so kommt es an, und damit wohl eher eine deutlich jüngere Partnerin, ab -5Jahre, alles andere wäre unrealistisch.
    Sollte dies anders sein, wäre eine Korrektur wichtig.

    Ob dies allerdings noch gelingt, ist offen, auf jeden Fall schwieriger, Du bist spät dran.

    Alles Gute.
     
  3. Liebe About-Ju, frei, Lexcanuleia und narchaeum,
    ein riesengroßes Dankeschön für Eure Hilfe, besonders natürlich für all die konstruktive Kritik. Werde ich gleich mal umsetzen.
    Damit habt Ihr mir sehr weitergeholfen.
    Euch auch alles Gute!
     
  4. Vielen herzlichen Dank auch Dir liebe Lionne69 für das positive Feedback! Mit der Familienplanung hast Du das ganz richtig eingeschätzt. Schauen wir mal, ob der Traum in Erfüllung geht...
     
    • # 8
    • 12.01.2017 um 20:05 Uhr
    • Elisa-Cosima
    Interessanter wäre für mich der Inhalt Deiner Arbeit. Prof. finden manche Frauen sicher toll, z.B. wenn sie viel Wert auf Sozialprestige legen, andere fühlen sich vielleicht eher abgeschreckt, weil sie denken, dass Du in anderen Sphären schwebst. Insgesamt erweckt Dein Profil Sympathie.
     
    • # 9
    • 13.01.2017 um 14:32 Uhr
    • Lexcanuleia
    Ich habe mir noch mal dein Profil angeschaut und ich muss sagen, ich würde mich nicht trauen, dich anzusprechen. Du bringst soviel mit, dass ich als Frau nicht weiß womit ich dich beeindrucken könnte. Es wäre für dich von Vorteil, wenn du genau definieren würdest, was du erwartest zu finden.