1. Profilcheck: Weiblich, 50 Lehrerin

    Liebe Community,
    ich bin seit längerer Zeit auf dieser Plattform unterwegs aber bei mir tut sich nicht viel. Ich nehme oft Kontakt auf aber mehr als ein Telefonat passiert nicht. Häufig bricht der Kontakt auch einfach ab, Verabredungen werden abgesagt. Schreckt Lehrerin und Supervisorin so ab, ist mein Profil zu optimieren. Ich freue mich über eine Rückmeldung von euch, in der ihr offen sagt, wie ich rüberkomme und auf euch wirke bzw. Was euch durch den Kopf geht, wenn ihr mein Profil lest.
    Dankeschön und viele liebe Grüße Bpunkt68
     
  2. Bin aufrichtig und authentisch und sage dir meine Meinung. Bei mir geht nicht viel durch den Kopf, außer dass ich mich nicht melden würde! Ein Profil wie Tausende, nichts markantes, nichts Außergewöhnlich! Frage dich: Was macht dich als Frau attraktiv und interessant und was suchst du für einen Mann, der zu dir passen könnte?
     
  3. Hallo Bpunkt68, deine Frage nach einem Profilcheck ist ja gar nicht so übel und durchaus dein Recht, du wünschst dir offene Rückmeldungen aber gerne, sollst du haben.

    Ok fangen wir mal an.
    * Bpunkt Mitglied seit: *Heute* Beiträge: *1*
    Wie lange bist du schon auf dieser Plattform unterwegs?

    Ok zu deinem Profil, das Besondere an dir, hört/liest sich gut, nur was sagt es über dich aus? Lebenslust, auch Ok, denn wer will denn schon sterben und das noch dazu allein?
    Also in fünf Jahren oder innerhalb dieser Zeit möchtest du bereits in einer Partnerschaft leben und deinen Partner ins Restaurant ausführen. Nicht schlecht, ich lass mich gerne einladen...
    Du führst gerne Gespräche die dich berühren, das am Strand und ins Wasser blickend. Dabei bist du die Zuhörerin und dein Partner erzählt dir eine Geschichte, ein Märchen oder was auch immer, denn du bist ja mit deinen Gedanken im Wasser.
    Du mistest gerne aus, Reduktion von Sachen/Dingen die du für unnötig hältst, nur kaufst sie dann nach? Das Geld fürs Nachkaufen wäre doch in einem Restaurant und einem guten Essen mit deinem Partner in Spe doch weitaus nützlicher verpulvert oder meinst du nicht ? Da wäre noch der letzte Eintrag, das was du nicht leiden kannst, also "Du kannst es nicht leiden, wenn man deinen Hund ärgert" Ok, das ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt und da muss ich dir zustimmen.
    Na gut, kommen wir zum Ergebnis, sprich Resultat deines Profils. Da du ja bereits länger hier bist, erwartest du was genau? Das Männer bei dir Schlange stehen, dich mit Nachrichten überhäufen, das Handy ständig bimmelt, haufenweise sms eintreffen, mit Liebesbekundungen, Liebesgedichte, nach der Arbeit vor deiner Haustür Sträuße von Blumen dich erwarten so das du sie an die Nachbarn verschenkst, weil dir so langsam die Vasen ausgehen ? Jetzt zu meiner offenen und ehrlichen Meinung zu deinem Profil.
    Trocken, der Mann der dein Profil liest fühlt sich gleich in die Wüste versetzt und das ohne Wasser und Nahrung.
    Südpol, eisige Kälte, keine Nahrung, kein heißer Tee oder Kaffee, kein Zelt, kein warmer Schlafsack, und schon gar kein Handy um Hilfe herbeizurufen.
    Dschungel, mitten im Urwald, kein Schutz, aber Nahrung und Wasser sind vorhanden, immerhin klingt das besser als die vorigen zwei Orte, an denen "DU" die Männer verfrachtest die evtl. auf die Idee gekommen sind dir keine Nachrichten zu schicken, ihre Verabredungen nicht einhalten, Telefonate beenden.
    Schriftrolle
     
  4. Dein Profil ist sehr dünn ausgefüllt und nicht sehr vielsagend. Aber daran erkennt man, dass es im Grunde nicht so wichtig ist. Denn:
    Das ist schon sehr, sehr viel! Das Problem liegt also nicht an der Kontaktaufnahme, sondern am Kontakt halten.
    Nachdem Du das hier erwähnst,
    hoffe ich, dass Du Dich nicht so diesen Männern gegenüber verhältst. Denn eine Mutti haben/hatten sie schon, sie suchen eine Frau!
    ErwinM, 50
     
    • # 4
    • 22.06.2019
    • frei
    Ich schließe mich Erwin an, am Profil kann es nicht liegen, denn sonst würdest du nicht so weit kommen.
    Telefonieren ist ja immerhin schon Phase 2 nach dem Schreiben, da muss man erst mal hinkommen.
    Ich habe hier schon ab und zu meine ganz persönliche Statistik aus der Zeit meiner online-Partnersuche zum Besten gegeben. Am die Stammleser meine Bitte um Nachsicht, dass ich es hier nochmals tue.
    in mehreren Jahren und auf drei Plattformen bekam ich etwa 10.000 Nachrichten, von denen etwa die Hälfte würg waren ( die 'wolle f*** ?'-Anfragen ). Mit ca. 1.000 gab es einen ganz kurzen Austausch. Mit ca. 100 einen längeren. Von denen habe ich mit nahezu allen telefoniert ( vielleicht 95 ) und mich mit nahezu allen von diesen ( also vielleicht 90 ) auch getroffen.
    Nach meiner Statistik bist du also immerhin unter das erste Prozent gekommen.

    Und an dieser Stelle versaust du es ? Sogar mehrfach ? Sogar fast immer ?
    Magst du mal erzählen, wie so ein Telefonat abläuft ?

    Hast du eine auffallend unangenehme Stimme ?
    Rauchst du z.B. seit vielen Jahren ? Das erzeugt eine ganz charakteristische Stimme.
    Lachst du schrill oder klein-Mädchen-mäßig ?
    Hast du einen ausgeprägten Dialekt, womöglich sogar bayerisch oder schwäbisch ?
    Ich stelle mir vor, ein Mann redet wie Jogi Löw. Au wei ! Kann schon sein, dass ich dann auch kein Interesse an einem weiteren Kontakt hätte.

    Und ja, Erwins Verdacht liegt nahe: kann es sein, dass du die Lehrerin gibst ? Au wei !
    Mein Bruder war schon immer sehr besserwisserisch.
    Beispiel: wir saßen zu viert am Abendbrottisch. Mein Bruder, etwa 13, zwei gebildete Eltern und ich, etwa 12. Wir sprachen über etwas zum Tagesgeschehen und jeder sagte etwas dazu. Mein Bruder dann seufzend und Augen-verdrehend 'jetzt darf jeder noch einmal sagen, was er glaubt, wie es ist und dann sage ich, wie es wirklich ist.'
    Könnte das auch von dir sein ?
    Mein Bruder hat jedenfalls sein Hobby, Menschen belehren, zum Beruf gemacht, rate mal, was er geworden ist.

    w 52
     
  5. Hallo Bpunkt,

    um ehrlich zu sein: Dein Profil wirkt auf mich überspannt. Im Kopf steht "Lehrerin & Superv...", danach folgen recht ausgelassen wirkende Fotos. Meine Befürchtung: Du lebst in Extremen, und ich könnte eine gewisse Oberflächlichkeit herauslesen, denn wenn eine kryptisch anmutende Titelzeile, die wohl aus irgendwelchen Tipp- oder Kopierfehlern resultiert, nicht korrigiert wird, spricht das für mich - besonders bei einer Lehrerin - nicht unbedingt für Sorgfalt.
    Auch das insgesamt eher sparsam ausgefüllte Profil läßt ahnen, daß Dir die Suche hier eher unwichtig ist und nebenbei betrieben wird. Für mich ist dies nicht wirklich antwortmotivierend. Ich schreibe lieber Profile an, aus denen ich eine gewisse Ernsthaftigkeit der Suche herauslese, denn von solchen ist eine ebensolche Antwort wahrscheinlicher.
    Nebenbei: Du bemühst viele Allgemeinplätze. Wer läßt schon gerne seinen Hund ärgern? Nutze doch alle (!) Fragen, um Deinem Gegenüber einen Einblick in Deine Persönlichkeit zu gewähren! Als Profilbild halte ich ein etwas "normaleres" Portraitfoto für sinnvoll. Es sollte formatfüllend sein.

    Alles Gute und viel Glück

    Jürgen
     
  6. Hallo zusammen,
    vielen Dank für eure ausführlichen, wertschätzenden und inspirierenden Antworten, die ich gerne zur Kenntnis nehme und bei der Überarbeitung meines Profils berücksichtigen werde.

    Interessant fand ich in deinem Kommentar Schriftrolle, dass ich einerseits so unterkühlt ruberkomme, du aber auch den Mutterfaktor assoziierst durch “Lehrerin”.
    Das wollte ich nämlich gerade mit meinem Profil vermeiden:))
    Irritiert hat mich allerdings dein Kommentar Alphacentauri. Ich stimme dir absolut zu, dass bei der Überschrift bzw. Berufsbezeichnung keine Fehler auftauchen dürfen. Auch sonst sollte ein Profil orthografisch korrekt sein. Ein Tippfehler bei der Erstellung/Überarbeitung ist ok, das merkt man, wenn man ein Profil liest. Was mich irritiert ist aber, dass ich das nicht gesehen habe, obwohl ich daran ständig etwas geandert und kontrolliert habe.
    Euch allen einen schönen Wochenstart, eine Fortsetzung von mir folgt.
    Bpunkt
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)