1. Schönes erstes Date und nun kein Kontakt mehr?

    Ich hatte vor einer Woche ein schönes Date mit einem Mann. Zuvor hatte man 2 Wochenlang intensiven Kontakt plus 2 Stunde täglich telefonieren. Zum Date gingen wir in eine Bar, er bezahlte auch. Wir lächelten uns oft an es gab genugeng Gesprächstoff. Er hielt sogar kurz meine Hand weil er meinte seine wäre kalt. Wir erzählten uns viele vertraute Dinge. Ich dachte das date wäre vorbei,er wollte aber noch spazieren gehen und verbrachten noch weitere 2 Stunden zs, er sagte mir auch das ich genauso aussehe wie auf den Fotos und eine schöne Figur habe. Er schaute mir auch öfters tief in die Augen und lachten zs. Ich beendete das date da ich ein Medikament dabei hatte was in den Kühlschrank muss. Er fuhr mich nach Hause und ich sagte das es mich gefreut hat. Am nächsten Tag schickte er mir ein Herz emoji löschte dies aber wieder und schrieb hi wie geht's, belangloses schreiben ging hin und her aber auch das er froh sei das er mich jetzt hätte und ich ihm erinnern würde mehr Wasser zu trinken. Er schickte mir noch ein Bild vom essen und wünschte guten Hunger. Dann hatten wir 3 Tage keinen Kontakt was der untypisch war da er immer angerufen hat. Ich schrieb ihm wie es ihm geht er antwortet auch aber alles sehr spärlich. Nach weiteren Tagen fragte ich ob überhaupt Interesse bestehe am kennenlernen? Darauf hin meinte er, er sei gerade im umzugsstress, solle mir keine Gedanken machen und schickte mir ein Foto von sich. Darauf hin wieder nichts ich war sauer und löschte ihn auf Plattformen keine Reaktion seiner Seite. Da ich den Chat nich hatte schrieb ich ihm das ich ihm alles gute für den Umzug wünsche und schade finde das er nicht ehrlich sein kann das es Respekt sache ist nach dem Mann soviel Kontakt vorher hatte. Zumal sah ich im Nachhinein das er schon 2 Tage später in der SB wo wir uns kennenlernten ein Foto postete was er für mich gemacht hatte. Als Antwort kam alles gute und schade... darauf hin schrieb ich ja schade vllt wären wir auch Freunde geworden darauf hin kam nichts mehr. Ich weiss es ist alles offensichtlich aber warum kann man einen Menschen nicht einfach sagen wenn man kein Interesse mehr hat ? Warum hat er sich nach dem Date überhaupt noch gemeldet? Und wollte soviele Stunden mit mir verbringen? Und ihm war ja klar das ich es merke, wenn man dann angesprochen wird einfach zu sagen sorry es passt einfach nicht.
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Als ich deinen gesamten Beitrag gelesen habe, war mir schnell klar, wie klares Wasser, dass das so zu 99,99% nicht geht, die Ausnahme ist ausgeklammert! Der Weg zu einer Beziehungsanbahnung sehe ich völlig anders! Punkt 1: 2 Wochen lang täglich 2 Stunden telefonieren bevor ein Date stattgefunden hat, wurde ich niemals tun und 2. beim 1 Date in eine Bar zu gehen, das würde ich auch nicht tun, auch nicht Kino, auch nicht Schwimmbad, auch nicht Sauna etc.!
    Solche Typen wie dieser Mann laufen draußen genügend rum, auch Frauen! Ich schreibe gerne, wie ich das tun würde, ein paar mal 3-5 x hin und her schreiben, ein paar mal 3-5 mal telefonieren, ein paar Bilder austauschen, danach kurzfristig ein Treffen für ein 1. Date vereinbaren, auf halber Strecke wenn die Distanz mehr wie ca. 50 km ist, bei mehr als ca. 50 km, würde ich niemals den Weg alleine auf mich nehmen, ich möchte die Frau ganz bewusst daran beteiligen lassen, an einem ganz neutralen Ort wie z B.: Café, Restaurant für ca. eine Stunde, viel länger nicht. Während dieser Zeit stellt sich nur eine einzige Frage für Beide, ob man sich ein zweites Mal wieder treffen möchte, Ja/Nein, das wars dann schon!
     
  4. Nach einem Date, weiß man nicht, ob es passt oder nicht...du hattest Potenzial und hast ihm gefallen, aber er hat Optionen. Du bist weder nach dem 1. Date, die One & Only, Traumfrau seiner schlaflosen Nächte, noch seine Alptraumfrau... halt nur ein nettes Mädel, wie auch die anderen, die er noch treffen wollte.
    Manche Männer nutzen jede Gelegenheit eine Frau anzuquatschen, um auch mit ihr ins Gespräch und in Kontakt zu kommen, solange er keine Favoritin oder sich schon festgelegt hat, wird warmgehalten und alle zeitweise bespielt, bis sich herauskristallisiert, mit welcher er sich wohlfühlt, eine Menge Spass hat und wo sein Herz zu hüpfen beginnt. So was passiert (Männern wie Frauen). Ich hatte auch zufällig einen Mann getroffen, der mit mir flirtete, nach 2 Wochen erwähnte er eine andere Interessentin, eher unfreiwillig, weil sein Kumpel ihn danach fragte, die Woche drauf, flirtete er dennoch mit mir, bis er einen Anruf eben dieser Frau bekam und gleich darauf lustige Bemerkungen seines Kumpels; nach diesem Abend hat er nie wieder mit mir geflirtet oder mich nach meinem Leben interessiert ausgefragt. Er ist jetzt mit dieser Frau zusammen und sie haben jetzt ein gemeinsames Kind. Über seinen Kumpel treffe ich ihn mal hin und wieder wieder. Gestern das Gleiche, der Kumpel, brachte wieder einen Freund mit, im Moment Single. Der hat mit mir geflirtet und versucht mich zu beeindrucken. Auch ein Angebot, gemeinsam mal irgendwo hinzugehen. Aber auch seine zahlreichen Dates wurden auch erwähnt. Das kann in einer Woche wieder anders aussehen.
    Bevor Du eine fixe und endgültige Entscheidung verlangst, mache es doch genauso. Solange Du nicht wirklich weißt, wie die Chancen stehen ob sich mehr entwickelt, schaust Du Dich auch weiter um und triffst andere Männer.
     
  5. Hallo Adriana, das musst Du jetzt loslassen. Es ist wirklich offensichtlich, so wie Du es selbst erkannt hast. Manche Menschen können nicht gut sagen, dass sie im Laufe der Zeit gemerkt haben, dass sie es aus welchen Gründen auch immer, nicht fortsetzen möchten. Natürlich wünscht man sich eine andere Kommunikation, aber viele lernen es erst im Laufe des Lebens und mit zunehmender Reife.
    Ich wünsche Dir, eine guten Partner, er wird noch kommen.
    W 45
     
  6. Die meisten Menschen wären gekränkt über so ein Verhalten. Liegt allerdings auch etwas an dir und die Hoffnung die du mit diesem Date und diesem Mann verbunden hast. Das erste Date ist immer nur kurz zum schnuppern gedacht. Danach kannst du mal schauen und nachfühlen und er natürlich auch. Du hast seinen Worten geglaubt, die da wohl nicht so ehrlich gemeint waren von seiner Seite. Leider schaut man den Menschen nur vor dem Kopf, egal ob mit Bildung oder mit etwas weniger. LG
     
  7. Wenn man sich gut kennt, weiß was man möchte, ein gutes Bauchgefühl hat, dann kann man das ganz gewiss, ich für mich kann mir nicht vorstellen, sich mehrmals treffen, um dann zu wissen, ob es weitergeht, die ersten paar Sekunden reichen, um zu wissen, ob man sympathisch und empathisch ist!
     
  8. Liebe Fs,
    die Frage ist genauso berechtigt, wie: "warum kannst Du es nicht einfach gut sein lassen, wenn sein Desinteresse so offensichtlich ist" und musst nachdem Du ihn auf der PB blockiert hast, noch mehrfach über andere Kanäle nachkarten.
    Das ist mindestens genauso respektlos wie sein Verhalten - nur noch aufdringlicher.

    Ihr habt euch einmal einziges Mal getroffen und recht gut verstanden. Weil ihr vorher viel Kontakt hattet und dann noch ein halbwegs gelungenes Treffen, hast Du vermutlich viele Sehnsüchte in diesen Mann projiziert und nicht gemerkt, dass seine Begeisterung nicht ganz so groß war.
    Er war höflich und hat sich nach dem Treffen gemeldet. Du selber hast bemerkt, dass er eine Nachricht mit Herzchen zurückgezogen hat und etwas neutraler geantwortet hat. Daraus kannst Du gut ableiten, dass er Dich nicht veralbert.

    Nach dem Treffen hat er wohl nachgedacht und ist, nach Deinen mehrmaligen, zunehmenden Interventionen zum Ergebnis gekommen, dass er den Kontakt mit Dir nicht vertiefen möchte.
    Ich finde das nachvollziehbar, denn ich finde Deine Reaktionen unangemessen besitzergreifend und fordernd dafür, dass ihr euch nur einmal getroffen habt.

    Ich weiß nun nicht, ob 57 für Dein Alter steht und er im gleichen Alter ist. Ich (diese Altersklasse) bin vor einiger Zeit umgezogen und habe festgestellt, dass mir das nicht mehr so leicht von der Hand ging, wie 12 Jahre zuvor und ich musste nicht parallel arbeiten.
    Wenn mir mitten im Umzug und im Job jemand so gekommen wäre wie Du, hätte ich ziemlich ungehalten reagiert.

    Gehmal etwas entspannter ans Onlinedating ran. Ein Erstkontakt ist Dir zu nichts verpflichtet. Mit dem Mitgliedsbeitrag kaufst Du keine Garantie, Dir einseitig einen Mann aussuchen und sein Verhalten Dir gegenüber bestimmen zu können.
     
  9. Abhaken, auch wenn schwer fällt. Der Kontakt mit stundenlangen Telefonieren War vorher zu intensiv, das lässt eine Schein-Nähe erzeugen, wie auch das Handnehmen beim Datenschutz in diesem Kontext und das aprupte Fallenlassen. Das Tempo viel zu hoch. Google mal Hemschemeier.
     
  10. Hier nochmal die FS

    Ich habe ihn nicht auf anderen Kanälen angeschrieben, sondern hatte seine Handynummer gelöscht aber den chat noch und deswegen auf whatsapp geschrieben.

    Und wir waren nicht 5 Stunden in der Bar sondern die andere Zeit spazieren. Er wollte sich schon vorher treffen, ich war zu diesem Zeitpunkt aber krank. Und halte auch so nichts von ganz schnellen treffen.

    Nach dem ersten Date hat er mich kontaktiert und in der Zeit davor sagen wir von ca 15 Telefonaten rief er mich 13 mal an. Er sagte auch das er sich immer auf eine Person nur konzentriert was natürlich nicht stimmen muss.

    Ich hatte einfach weil es ein schönes Date war nicht mit so einer Reaktion gerechnet... er hat mir das bei dem Treffen auch gesagt das er es schön findet. Er hat meine Nähe auch gesucht und zeigte mir einen Griff aus seinen Training wo wir uns dann auch berührten. Oder nahm meine Hand nochmal und sagte mir das ich schöne Fingernägel habe, erzählte mir viele Dinge über seine Familie. Er war vorher übergewichtig jetzt gut trainiert hatte ehr sogar das Gefühl er war einbisschen unsicher. Und ja ich hätte ihn gerne wieder gesehen um dann zu schauen. Ich bin übrigens Anfang 30.
    Ich kontaktierte ihn auch erst nach 3 Tagen wo er ja zuvor das letzte mal schrieb. Jetzt haben wir seit 1 Woche nicht telefoniert und nur das wenige geschrieben. Jetzt zieht er am we in meine Stadt.
    Man kann niemanden zwingen das möchte ich auch gar nicht, aber nach so einen intensiven Kontakt hatte ich erwartet das man dann sagt es war schön aber leider hab ich kein Interesse an weiteren Kontakt naja
     
  11. Lass Dich nicht verunsichern. Manche Meinungen hier sind ziemlich absolutistisch (z.B. von @INSPIRATIONMASTER). Die Menschen ticken unterschiedlich.

    Was ich aber in Deinem Fall glaube, ist, dass er schon am Anfang Potential sah, aber dann zurück geschreckt ist vor den hohen Erwartungen Deinerseits, die er gespürt hat. Er hat gemerkt, dass Du nicht stabil genug warst und schnell in Deiner Verletzlichkeit angetriggert warst, dass Du dann schon so eingeschnappt warst, dass Du ihn überall gelöscht hast. Daraus hat er sich möglicherweise gedacht, eine Beziehung mit Dir wäre echt stressig, er müsste immerzu aufpassen, nicht in ein Fettnäpfchen zu treten. Das hat ihn einfach emotional abgeschreckt und von Dir weg getrieben. Du warst zu vereinnahmend (vermute ich).

    Mein Tip: Auch wenn's schwer fällt, am Anfang muss man das ganze lockerer sehen, darf nicht gleich sein halbes Lebensglück von dem neuen Mann abhängig machen. Dazu muss man innerlich stark sein und am eigenen Selbstwert arbeiten. Sonst wäre es nur "ein Spiel spielen". D.h. Du musst lernen, für Dein eigenes Glück und Bedürfnisse verantwortlich zu sein und dafür selbst zu sorgen, dass es Dir gut geht. Wenn Du ECHT so bist, dann fühlen sich Männer auch angezogen.
     
  12. Ich sehe diesen Typen als Blender, das ist seine Masche, es gibt von diesen genügend. Las dich auf nix mehr ein mit ihm, im Gegensatz zu einigen hier, bin ich auch dafür, dass man sich ausreichend austauscht vor denm 1. Date, ich würde
    z.B. niemals zum 1. Date gehen ohne ein paar mal schreiben und ein paar mal telefonieren, natürlich gehören auch Bildertausch dazu!
     
  13. 1. Date viel zu lange.
    Medizin?
    Und krank zum Date ... also neee ... ich finde das eher abstossend und bedürftig.

    Hör doch mal bitte auf den Körper, wenn er sagt, dass er jetzt lieber Ruhe braucht. Da rennt man doch nicht zu wildfremden Leuten und strapaziert sein ohnehin schon überlastetes Immun-System ...
    oder verteilt noch Bazillen ... igitt.
    Hast du das derart nötig?
    Mit Achtsamkeit, Respekt oder echter Liebe hat DAS nämlich nichts gemeinsam.
    Das hat er sich insgeheim im nachhinein sicherlich auch gedacht.

    Und für deine Bedürftigkeit, spricht auch der exzessive Mailverkehr vorab.
    Also was Echtes wird fast nie aus so was.

    Würde mich auch nicht interessieren, wenn der Mann die Hand nur nimmt,
    weil ER selber kalte Pfoten hat.
    Nö also 'männlich' ist das alles nicht.
    Auch wenn der Bub in seinem Alter noch von der kränklichen Mutti
    ermahnt werden muss, täglich mehr Wasser zu trinken:
    un-sexy das Ganze.
    Bedürftig bis zum ... geht nicht mehr ...

    I need a hero ...

    Samtina
     
  14. Das ist ein Fehler. Kontakte über das Internet tendieren dazu, sich zu Phantomen auszuwachsen, solange nur hin- und hergeschrieben wird. Telefonieren nützt da auch nur sehr bedingt etwas, weil Mimik und Gestik fehlen. Ich rate dazu, möglichst schnell Internet-Bekanntschaften zu daten und idealerweise mit ihnen erst einmal nichts weiter auszumachen als ein Treffen in einem Kaffee.

    Bei Erstkontakten aus dem realen Leben verhält es sich anders herum. Da kennt man Ausstrahlung, Körperhaltung, Gestik, Kommunikationsstil etc. schon und hat sich einen Abend bereits mit ihnen befasst und für gut befunden. Da bleibe ich zeitnah am Ball und versuche, zu intensivieren.

    Leute auf Internet-Kontaktbörsen haben Dutzende von Kontakte am Laufen und jonglieren. Das muss doch klar sein. Man erkennt es allein schon daran, wie häufig dort die Kommunikation plötzlich und anlasslos abreißt.
     
    • # 13
    • 01.02.2020
    • Gini
    Ja, geht überhaupt nicht Deine Reaktion. Mir wird nicht klar, warum man sich und andere Leute so unter Druck setzen muss.
     
  15. Viele Männer brauchen nur einen Egopush mehr nicht.
    Leider fallen immer noch zuviele Frauen darauf herein und denken gleich an Beziehungsanbahnung. Gerade Frauen in reiferen Jahren sollten den Unterschied erkennen. Männer mit Egopush-Bestätigung sprühen vor Charme und Flirtsignale wenn sie spüren sie kommen gut an, reicht es auch schon, sie hatten ihre Bestätigung und ziehen weiter. Mag sein dass diese Männer erst die Frau wirklich interessant finden bei der sie nicht landen "können"- denk ich mal.
    Ein ernsthaft interessierter Mann will die Frau die ihn begeistert so oft sehen wie es geht, er schiebt weder seine Arbeit noch das Dauerthema grad viel zu tun vor, so ein Mann handelt und schwafelt nicht daher.
     
  16. Du erwartest zu viel....auch deine Aktion jegliche Kontaktmöglichkeit zu löschen, empfinde ich als etwas kindisch ...wie ein bockiges Kind, was schmollt, wenn es nicht bekommt, was es möchte.

    Ich hattet ein Date! Keine Beziehung, keine Affäre - ihr standet euch nie nah. Er schuldet dir schlichtweg nichts...

    Und das kann so viele Gründe haben, warum sich eine anfängliche Neugier nicht in ein tieferes Interesse umwandeln ließ, dass es keinerlei Sinn macht, das hier analysieren zu wollen.

    Ich würde dir allerdings zu weniger Kopfkino und zu mehr Realitätsabgleich raten.

    Mit jemanden so viel zu telefonieren, den man noch nie live gesehen hat und daher überhaupt nicht weiß, ob man sich auch wirklich angezogen vom anderen fühlt - da fantasiert man sich viel zu viel zusammen und die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass man eine Enttäuschung erfährt. Siehe dein Beispiel ....

    Einfach mal entspannter an solche Treffen herangehen und nicht hinter jeder kleinsten Sympathie gleich die große Liebe vermuten.
     
  17. Und worauf ziehst du diene Erkenntnis?
    Aus 50 oder 100 Frauen, die du kennst oder aus 50.000 oder 100.000.
    Es ja so schön, wie hier aus einer Minderheit etwas gezogen wird und manchmal wird dies als Wahrheit verkauft, aber die Wahrheit gibt es nicht und ist ja nur eine Deckname für die eigene Meinung,

    Ob das Date wirklich so schön war, dann müsste man auch den Mann fragen, ob es ein schönes Date war und weil er sich nicht mehr meldet, war das Date nicht so schön, die die FS denkt.
     
  18. Hier nochmal die FS.

    Ich bin nicht krank zum Date gegangen sondern war gesund. Das Medikament was wieder in den Kühlschrank musste war für meine Oma was ich vorher besorgte.
    Da ich nicht damit rechnete das, dass Date so lange geht.
    Und mit den intensiven Kontakt kam von ihm aus , er rief jeden Tag an ich habe ihn in der ganzen Zeit nur einmal angerufen also nix mit Bedürftigkeit.
    Und auch beim Treffen kamen die Komplimente von ihm, nicht von mir.
    Genauso wie die Kontaktaufnahme am nächsten Tag.

    Aber ja nachdem ich 3 Tage später nach seiner letzten Kontaktaufnahme ihn anschrieb und merkte das es nicht mehr so geschmeidig läuft, hätte ich ihn in Ruhe lassen sollen. Da ich aber ein Mensch bin der gerne weiss woran er ist und ich spreche nur von weiteren kennenlernen habe ich nach gefragt.
    Und finde da kann man einfach sich klar zu äußern.
    Das mit den löschen war etwas voreilig bin aber auch keine Nummern sammlerin.

    Übrigens schickte er mir gestern einen Smiley, aber mir war es zu blöd und habe es Kommentarlos gelöscht.

    Mir geht es auch nicht darum ob jmd nicht möchte das hatte ich ja auch schon aber habe dann der Person das mit geteilt damit sie sich weiter orientieren kann.
     
  19. Ich verstehe, dass du irritiert bist. Ich würde aber dieses "love-bombing" vor oder während des ersten Daten als Warnsignal nehmen. Auf solche übertriebene Nähe folgt oft Distanz. Ich vermute, dass erdich in der Warteschleife halten möchte, nachdem du nun angefügt bist und er intensiv weiter datet. Du hast nix falsch gemacht.
     
  20. Wie alt bist du?
    Verbuche es halt unter 'Erfahrung' ...
    und Leute die mit Smily oder einem Standardspruch wieder
    anklopfen wollen ... sind doch kein Niveau.
    Die senden solche Fertig-Mails sicherlich überall.
    Wenn nicht mal eine Anrede oder ein persönlicher Inhalt in der Mail war - wurde sie vielleicht auch aus Versehen an dich (und zig andere) gesendet (warst halt noch im Verteiler).

    Ich mag weder Handys noch künstliche Figürchen ...
    und wenn ich das 1x mitgeteilt habe muss das genügen.
    Sieht man ja, dass Menschen, wie ich, gerne echte individuelle Texte mögen.
    Soll er doch zu Emoyi-Leuten gehen!
    Ich brauche jedenfalls was anderes.

    Ich mache es immer so - wer bei mir auf der Aussortier-Liste steht, dem mache ich ein Z vor den Namen, dann rutscht er/sie im Adressbuch ganz nach hinten.
    Und um das steigern gibt es noch ZZ ... und dann raus!

    Samtina
     
  21. Nach der letzten Aussage der FS heute klingt es ja nun eher so, dass er total Gas gegeben hat am Anfang und dann plötzlich seine Meinung geändert hat.

    Das kenne ich auch und bin mittlerweile vorsichtig bei solchen Männern, die am Anfang total übertrieben wirken. Vielleicht wollen sie auf Biegen und Brechen eine Frau zum Ablenken, schnell wieder was für's Bett etc.....und steigern sich total da rein. Und wenn dann nicht alles so einfach läuft, dann haben sie schon die nächsten Kandidatinnen am Start.

    Ich möchte nicht alle über einen Kamm scheren, aber ich glaub schon, dass da viel Egozentrik mit dabei ist und es denen ziemlich egal ist, falls sie sogar auch mal ein Herz brechen würden. Da reden die sich dann raus.

    Wenn mir jemand mit dem Muster begegnen würde und es dann so ablaufen würde, w.ürde ich auch das ganze eher abbrechen
     
  22. Nicht ganz richtig, etwa so:
    Er hielt Dich in der Warteschleife, solange er Dich bombardierte.
    Als Nichts mehr kam, warst Du schon in die Ablage.
     
  23. Liebe Fs,
    ich kann einerseits Dich verstehen, aber andererseits... willst Du ehrlich einen Grund hören wie: "Ich treffe mich noch mit einer anderen, die mir besser gefällt", "Mit der anderen habe ich bessere Gesprächsthemen und sie war schon zu Sex bereit" etc?

    Es gibt genug, die dann zu diskutieren anfangen...

    Ich finde, dass es beim Online Dating schon eindeutige Zeichen für fehlendes Interesse gibt, wie das Nicht-Melden innerhalb der 3-tagesfrist oder sich wegen beruflichen Stress nicht treffen zu können... letztlich heisst das alles, dass er kein Interesse am weiteren Kontakt hat...
     
  24. Das sind diese sinnlosen Dinge des heutigen Online-Lebens. Ihr habt euch doch bereits verabschiedet. Warum also ein Smiley? Mag sein, dass so etwas nun öfter kommt. So kann man sich ohne großen Aufwand immer wieder bei anderen Leuten in Erinnerung rufen - ob die nun wollen oder nicht. Es sei denn, man löscht die Nummer ...
     
  25. Mit dem Smiley testet er nur, ob Du noch drauf anspringst und was noch geht.

    a) Würdest Du es tun, hätte er Dich entweder sicher in der Warteposition, könnte er sich wieder um seine anderen Aktivitäten kümmern und ließe Dich links liegen oder b) er würde schauen, ob er noch weiter bei Dir gehen kann nach der Maßgabe, was IHM gefällt, wie Du Dich dabei fühlst interessiert ihn tief drinnen weniger oder gar nicht. c) Antwortest Du ihm nicht, hängt es davon ab, wie motiviert er ist und probiert's entweder nochmal oder lässt es sein.

    Echtes Interesse entsteht erst langsam, wenn sich Bindung aufbaut (falls die Beteiligten und ihre Abwehrmechanismen das ausreichend zulassen, aus Angst werden immer irgendwelche Hintertürchen/"Fluchtwege" offen gehalten)
     
  26. Hier nochmal die FS,

    er meldete sich tatsächlich und fragte nach einen Neuanfang und ob man sich bald sehen könnte , lud sich aber mehr oder weniger selbst zu mir nach Hause zum Zocken ein.

    Darauf ging ich nicht ein.
    Er rief mich an das ganze Gespräch dauerte sage und schreibe 15 Minuten wo er schon 3 mal sagte er müsste schlafen weil es schon so spät sei. Wie kann man jmd in der woche um halb eins nachts anrufen?

    Kein Wort erwähnte er über sein Verhalten keine Entschuldigung, nix.
    Am Ende sagte er noch er würde sich was schönes überlegen was wir machen könnten und würde sich morgen melden das ist jetzt 3 Tage her.
    Ich frage mich echt wie man so dreist sein kann? Meine Oma ist zur Zeit schwer krank das weiss er, und dann warum kontaktierst du mich noch fragst nach Neuanfang und treffen um dann wieder so eine Show abzuziehen ?

    Ich hoffe ich werde nix mehr hören und wenn dann nur um ihn nochmal meine Meinung zu geigen.

    Ich hab keinerlei Interesse mehr ihn wieder zu sehen. Was mich traurig gemacht hat das ein Mensch sich so lange so dermaßen verstellen konnte und ich ein gutes Gefühl hatte ich Zweifel an meinen eigenen Gefühlen der Wahrnehmung.

    Er hätte mich ja auch einfach in Ruhe lassen können und fertig.
    Als Mensch hatte ich ihn Null so eingeschätzt und bin deswegen enttäuscht.
     
  27. Sorry, der Mann ist gestört und zu einem durchgängigen Verhalten nicht in der Lage. Was willst du mit einem Zocker? Der ist nur auf sich bedacht und datet parallel weiter. Und schon wieder hat er dich in die Warteschleife gesetzt. Gerade testeter aus, was du dir alles bieten lässt...null Respekt für dich. Das wird sich auch nicht ändern. Blocken und nicht mehr Meinung geigen. Def freut sich nur, wenn du auf 180 bist.Abhaken.
     
  28. Geschieht dir alles recht ... das muss so sein ...
    anders lernst du es offen&sichtlich nicht.
    1.
    DU bist diejenige, die nachts um halb eins zu sprechen ist.
    Zu solchen Zeiten ruft man im Puff an - aber nicht bei ehrenwerten Frauen die mann kaum kennt oder sogar irgendwann heiraten würde ...
    2.
    DU bist diejenige die den Hörer nicht auflegt, wenn jemand ihr 1x, 2x, 3x sagt er wolle schon längst schlafen. Voll peinlich, da noch zu verlängern - wie bedürftig sind solche Frauen ... labern sich in Grund & Boden.
    3.
    DU bist diejenige die sich nach einem ermüdenden Gespräch vollgelabert noch zu einem möglichen eventuellen Treffen - zumindest verbal - immer noch rumkriegen lässt - anstatt schneidig abzuservieren.
    4.
    DU bist diejenige die offen&sichtlich NIE den Knigge oder ein anderes Anstandsbuch gelesen hat - und deswegen ziehst du auch solche Kerle an, weil bei niveauvollen gebildeten Frauen, können solche Typen längst nicht mehr landen.
    Solche Frauen haben Anrufbeantworter und gehen nach 22:00 Uhr nur noch für wichtige Familienangehörige oder für geliebte Menschen in Not ans Phone.
    Wertvolle Frauen zocken auch nicht mit Zockern rum - denn ihre Zeit ist heilig & kostbar.

    5.
    Du warst mal wieder viel zu offen - das Ohr, der Bauch, der Kopf,
    hast ihn rein-gelassen und grübelst seither.
    Tja Lady - wer für so vieles offen ist, kann ja nicht ganz dicht sein, gell. Also mache mal Clearing und finde zu dir selber - wie in so vielen Threads bereits beschrieben.

    6.
    Noch mal: Verbuche es unter Erfahrung. Irgendwann muss du solche Sachen ja auch mal lernen.
    Sonst wird das NIE was, mit festen glücklichen Beziehungen oder Ehe für dich.

    Samtina
     
  29. Hier nochmal die FS,

    Heute meldete er sich ob ich spontan Zeit hätte weil er hier bei mir in der Nähe wäre mit seinen Freunden, die aber dann nicht dabei wären.
    Habe aber abgelehnt, denke das hat er verstanden danach kam auch nichts mehr.
    Ja das Thema ist erledigt
     
  30. Sein Verhalten ist doch glasklar. Warum muss Frau dann auf Freundschaft machen? Sorry, aber wenn ich als Single Date, suche ich keine Freundschaften.


    Und warum beklagst Du Dich dann über seine unklare Aussage, wenn Du selbst auch nicht anders handelst?
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)