1. Liebe FS, Du merkst schon, ihr seht euch viel zu selten aufgrund der Entfernung. Da bleiben über kurz oder lang die Schmetterlinge auf der Strecke. Das wird leider zwischen Euch nichts als eine Kurzaffäre. Entweder der Mann signalisiert Dir real, dass er Dich so oft wie möglich sehen will, dass er oder Du Euch bewegt und einer oft die 300 km fährt, so dass ihr Euch richtig kennenlernt und Zeit miteinander verbringt, eine Beziehung so erst entstehen und wachsen kann. Ansonsten bleibt alles virtuell und nach ein paar Treffen ist Schluss.
    Beim Kennenlernen, gibt es nur Hop oder top. Ist es ernsthaft, sieht man sich zu anfangs häufig und man sitzt viel im Auto, lernt sich real kennen und erkennt dabei, ob man diese Fahrerei für diesen einen Menschen gern macht und auch gern in Kauf nimmt. Dann kann eine Beziehung entstehen. Das virtuelle Geschreibe und Telefonate über längere Zeit, killt die Gefühle, das lässt bald schon nach und schläft ein. Das gilt für 20 km, wie für 600 km. Es tut mir leid, er will Dich nicht oft sehen, Du wirst warmgehalten und dienst ihm nur als Traumvorstellung, wie schön es doch mit Dir sein könnte (real tut er nicht viel dafür, das zu ändern) und als virtuelle Spielerei, Egopush. Alle paar Wochen ein (Sex)Treffen ist Affäre und hat mit dem Alter rein gar nichts zu tun. Verabschiede Dich von deinem Beziehungswunsch mit ihm.
     
  2. Wenn ich es zwar nicht nachvollziehen kann und umgekehrt, also einen so viel jüngeren für mich, mir wohl wieder die Milch einschiesst.
    Ich natürlich auch noch frustriert bin, wenn Herren in dem Alter doch bitte mich etc etc.

    Hier denke ich, machs doch!
    Wenn er eindeutig Single ist...
    Also bitte bitte nicht Geliebte werden, dann geht dein Herz zu lange in die Brüche.

    Weiter weg, keine Hormone Richtung Kinder kriegen.
    Und wenn er nett ist, dann mach dir ne schöne Zeit.
     
  3. Genau. Was soll schon passieren?.

    Bei einem gleichaltrigen Mann kann auch die Trennung in 3 oder 6 Monaten kommen.

    Also zu verlieren hat ja die FS nichts.

    Eventuell meldet sich ja 2025 dies FS und erzählt uns wie gut es läuft

    Alles ist möglich und meistens weiß man ja erst im Nachhinein ob etwas gut oder schlecht ist.
     
  4. Funktionieren kann dies schon, wenn beide es wollen.

    Was mich wundern, was manche immer so deuten können,

    2018 habe ich Nachhilfe der Tochter der Nachbarin in Mathe geben und schon kamen gleich die Gerüchte, ob ich missbräuchlich mich begehe, weil ich mit 48 eine Nachhilfeschülerin mit 16 habe.

    Daran habe ich nie gedacht und es hat mir nur Spaß gemacht, ihren Stolz zu fördern und am Schluss hat sie die Nachprüfung mit 2- bestanden und hatte sie auf meine Rat mehr gehört, dann wäre auch ein glatte 2 drin gewesen. 8 Wochen vorher wäre sie schon mit einer 4 zufrieden gewesen.
     
  5. Dann herzlichen Glückwunsch!

    Aber die FSin, 24 schreibt eindeutig in ihrem Post, sie war mit ihm, 54 intim. Jetzt schreiben sie sich seit 2-3 Monaten nur noch, ohne weiteres Treffen; doch der 54jährige suggeriert der 24jährigen sein Interesse.
    Ob eine Beziehung mit 30 Jahren Altersunterschied funktionieren kann. Klar doch, genauso wie mit 63 Jahren Altersunterschied, bei Anna Nicole Smith.
    Wenn es für beide stimmt und passt, dann geht alles. Aber um dahin zu kommen, muss es erst einmal zu einer Beziehung kommen und nicht nur zu einmaligen Sex vor anderthalb Monaten. Der Mann ist mir für meinen Geschmack zu wenig engagiert, um eine Beziehung zur FS aufzubauen, alles nur ewig virtuell, Versprechen ohne Substanz.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)