1. Warum hält er mich immer nur hin?

    Ich schreibe jetzt bereits vier Monate lang mit einem Mann SMS oder auch WhatsApp-Nachrichten. Wir haben sehr viel gemeinsam und er gefällt mir, und so wie es scheint, ist er auch mächtig verliebt. Wenn es aber darum geht, dass wir uns vielleicht bald mal treffen, macht er immer einen Rückzieher, indem er irgendwelche Gründe sucht, warum das jetzt gerade nicht möglich ist. Das geht mir langsam total auf die Nerven und ich verstehe es einfach nicht. Warum hält er mich hin? Und was sollte ich tun? Den Kontakt abbrechen? Es kommt mir immer so vor, als wären wir uns so nah. Aber immer, wenn es "um die Wurst" geht, geht nichts weiter.
     
  2. Die Seite wird geladen...

  3. Naja, ich kenne auch so einen...der auf sämtlichen Datingapps unterwegs ist...und sich garantiert nie trifft mit den Damen. Er nutzt es als eine Art Therapie, mit den Frauen zu schreiben. Und belügt sie natürlich nach Strich und Faden. Er ist seit einigen Monaten in enger psychiatrischer Behandlung - stationär - und nutzt wie gesagt Dating Apps, weil er das jetzt braucht. Natürlich den Kontakt abbrechen, was sonst? Entweder man trifft sich so schnell wie möglich oder abhaken. Es sei denn, du möchtest auch Brieffreundschaften. LG
     
  4. Schreibe nicht mehr. Antworte nicht mehr. Nur wenn er sich Treffen will, dann steigst du ein.
    Von Monat zu Monat würde ich meine eigene Sexualität auffrischen, und andere Männer treffen, damit du lernst, dass es noch andere Männer gibt, die Interesse haben. Sonst rutscht du in eine passive Spirale mit verkehrten Männern und vergeudest deine Zeit.
     
  5. Wie kann dieser Mann verliebt in dich sein, wenn ihr euch nicht einmal real begegnet seid? Ihr schreibt euch nicht mal schöne Briefe, sondern nur WA und SMS. Das ist gar nichts ...

    Der verschaukelt dich. Der will dich gar nicht treffen. Weißt du sicher, dass er der Mann ist, der er vorgibt zu sein? Wenn du ihn nie gesehen hast - hinter dem PC können sich alle möglichen schrägen Typen verbergen. Schon mal daran gedacht?
     
  6. Liebe Jenny,

    Eigentlich mag ich optimistisch sein, aber hier? 4 Monate?

    Vergiss es, da wird nie etwas Reales daraus. Eigene Erfahrung.
    Nette virtuelle Träumerei, Du weißt von ihm gar nichts.

    W,49
     
  7. Das wird nichts. Mir fallen folgende Gründe für sein Verhalten ein:

    -Er ist vergeben und will nur mit dir spielen bzw. sich ablenken.
    -Er sieht ganz anders aus als auf Fotos, die er dir geschickt hat, zb viel dicker, viel kleiner, oder er ist viel älter als er behauptet.
    -Er hat psychische Probleme, die eine Beziehung verunmöglichen.
    -Das ist seine Masche, die er noch mit anderen Frauen treibt um sein Ego zu pushen.

    Hak es ab und triff den nächsten Mann zeitnah. Durch langes Schreiben entsteht sowieso ein Bild, das der Wirklichkeit selten standhält.
     
  8. Date jetzt andere weiter. Das steigert dein Selbstwert und macht dich ggfs. wieder attraktiv. Wenn die Sache nicht dann gelaufen ist aus deiner Sicht, wird er seine Unabhängigkeit spüren und vielleicht dann weitermachen.

    Aber generell hast du dich viel zu lange hinhalten lassen. Mach das nicht nochmal so. Phantasie und Hirngespinste inklusive und verträumte Lebenszeit.
     
  9. Liebe FS,
    er ist nicht in Dich verliebt - wie sollte er, ihr kennt euch doch garnicht. Du überträgst Deine Wünsche auf seine Schreiberei und meinst, das käme von ihm. Das ist Dein Irrtum.

    Er hat sich in der Datingapp ein Profil zugelgt, was in keiner Weise der Realität entspricht. So kommt er mit einer netten Frau in Kontakt und kann sich ein bisschen Zuneigung und Interesse erträumen.
    Er weiß, dass bei einer realen Begegnung dieser virtuelle Kontakt zerplatzen würde wie eine Seifenblase, weil seine von einem beliebigen Instagramm geklaute Identität auffliegen würde.
    In Wahrheit ist er ein übergewichtiger, impotenter 70jaehriger mit schlechten Zähnen und so geringer Rente, dass es nichtmal für seinen Kaffee bei einem Treffen reichen würde - oder was ähnliches.
    Willkommen in der Wirklichkeit.

    Entweder hast Du Spass an der Schreiberei und Träumerei oder Du stellst es wegen Aussichtslosigkeit ein. Nach 4 Monaten ändert sich am Istzustand nichts mehr.
     
  10. Hi, die Erfahrung musste ich leider auch machen, vor einigen Jahren, habe daraus gelernt und jetzt entweder gibt es spätestens in der ersten Woche ein Date oder ich bin nicht mehr interessiert.
    Und, der Mann von damals: angeblich groß, athletisch gebaut, blonde Haare, ein guter Beruf. Real: klein, dick, Glatze, kaputte Zähne, seit Jahren arbeitslos.
    Hat sein Glück zur gleichen Zeit bei mehreren Frauen versucht, was ich zufällig herausgefunden hatte.
    Wenn jemand nichts zu verstecken und echtes Interesse hat, ist er nicht zu bremsen...das weiß ich auch aus Erfahrung...Er ist ein Clown, lass ihn ziehen.
     
  11. Liebe Jenny,

    ich (m 36) bin beruflich immer mal wieder unterwegs und kann mich mit Frauen nicht so schnell treffen, wie ich es mir wünschen würde. Zum Schreiben nehme ich mir aber die Zeit, weil es unter Anderem die Höflichkeit gebietet. Ich habe leider bemerkt, dass sich Frauen sehr schnell in meine WhatsApp Nachrichten verlieben. Das tut mir dann immer Leid, weil sie sich etwas zusammen phantasieren, was exakt ihrem Wunsch entspricht. Auch wenn es schön ist, bleib objektiv. Bevor ihr euch nicht in Realis gesehen habt, kannst du gar nix sagen. Ich will mich immer so schnell wie möglich treffen. Es darf auch ein schneller Kaffee oder Spaziergang sein. Es muss kein Candle Light Dinner sein beim ersten Date. Aber erst nach diesem ersten Date kann man entscheiden.

    In deinem Fall, hacke diesen Herren ab. Entweder hat er Probleme, ist ein Lügner oder sonst ein Psycho. Ich glaube, dass du etwas Besseres verdient hast, oder willst du für dich einen eigenartigen Typen an deiner Seite? Es kommt ein Besserer für dich, davon bin ich überzeugt. Alles Gute.
     
  12. Das klingt nach Betrug! Wo um alles in der Welt, lernt man einen Mann oder was auch immer kennen, der nur schreibt? Sms? Pass bloß auf.
     
  13. Ich bin weiß Gott nicht der Mensch, der die Flinte schnell ins Korn wirft. Ich akzeptiere Eigenheiten und gucke immer etwas in die Tiefe. Ich lasse mir außerdem gerne Zeit, ABER ich würde mich bestimmt nicht 4 Monate lang Hirngespinsten und Träumereien hingeben. Ich habe die Erfahrung gemacht, das dieses lange Schreiben ein riesen Spielplatz für Projektionen und Wunschvorstellungen bietet. Diesen Trugbildern kann der echte Mensch kaum genügen und es kommt zu einem verzerrten kennen lernen. Er ist verliebt in das Bild das er sich von dir macht. Du fühlst Nähe zu einem Mann, von dem du keine Ahnung hast. Am Ende bleiben es Projektionen und die haben mit dem wirklichen Menschen meistens wenig zu tun. Also, zieh mal den Kopf aus den Wolken und investiere deine Zeit und Gefühle nicht in ein Trugbild. Er scheint ja lieber einem virtuellen Wunschbild hinter her zu hängen als die reale Frau kennen zu lernen die er da an der "Angel" hat. Das wäre für mich Grund genug mich zu verabschieden.
     
  14. Überlege Dir, was Du möchtest.
    - Weiterschreiben, dann wird es wohl eine Brieffreundschaftbleiben, geht nur wenn Du soweit loslassen kannst, dass es Dir Freude macht und Du nicht drunter leidest
    - es abbrechen
    - etwas tun, mit dem Ziel, dass er Dich trifft: z.B.
    • schreiben, dass Du nicht daran interessiert bist nur eine Brieffreundschaft zu haben
    • einen niederschwelligeren ‚nächsten Schritt‘ vorschlagen: telefonieren und dann skypen...
    • wenn es Dich zu sehr mitnimmt klar sagen Treffen oder Abbruch
     
  15. Abhaken, gegebenenfalls sogar blockieren, damit Du Deinen Seelenfrieden findest. Was immer mit dem Mann los ist, er ist nicht ok. Wie oben schon geschrieben wurde: Entweder vergeben oder ein Fake oder psychisch gestört. Von dieser Sorte tummeln sich unzählige im Internet, Männer wie Frauen. Ich kenne in meinem Bekanntenkreis beispielsweise mehrere Männer, die Dating-Apps als Hobby betreiben. Da besteht gar kein Interesse daran, irgendjemandem näher zu kommen oder gar sich zu binden. Und falls es wirklich mal zu einem Date kommt, wird die Dame sofort als untauglich abgetan.
     
  16. Warum schreibt jemand, der nicht nur eine Brieffreundschaft sucht, dann 4 Monate hin und her? Verliebt sich irgend jemand wirklich ernsthaft in ein irreales Phantom, das am Tag 2 Whatsapp schickt? Für mich wäre das nach 2 Wochen erledigt, wenn nicht gerade Tausende Kilometer Entfernung dazwischen liegen. Spätestens.
     
  17. Vielleicht ist das Schreiben mit dir sehr schön und bereichernd. Es könnte sein, dass er Angst vor Verpflichtungen einer Beziehung hat, denn zwischen nett schreiben und Beziehung liegt wirklich ein sehr großer, schwieriger Schritt – reales Kennenlernen und Austauschen, sich in die Augen schauen, regelmäßige Treffen, Verantwortung übernehmen, zugewandt sein, näher kommen, Küssen und Erwartungshaltungen. Vielleicht sind das alles Dinge, die er für sich schon abgespult hat und bemerkt hat, dass er das nicht wirklich in seiner Zukunft möchte.

    Ein spontanes Treffen und Kennenlernen geht da flüssiger von der Hand. Bei monatelanger Vorbereitung wird Druck aufgebaut, die man irgendwann nicht mehr erfüllen kann.


    Im letzten Schritt vor Kontaktabbruch würde ich noch einmal mutig werden und ich spontan zu einem Nachmittagstreffen einladen. Wenn das nicht funktioniert, dann würde ich es auslaufen lassen – nicht blockieren! Es ist reichlich merkwürdig, wenn eine Frau freundschaftlich vier Monate schreibt und dann zickig von dannen dreht. Es besteht eine zu unverbindliche Sache zwischen euch.
     
  18. Zu dieser Hin-und-Her-Schreiberei gehören immer zwei: denn es gibt ja Antworten auf jede Nachricht. Mal von ihm an dich, dann wieder von dir an ihn.

    Das bedeutet: er hält dich deshalb hin, weil du mitspielst. Hier kannst du nur raus, indem du das Spiel anhältst. Antworte nicht mehr, blockiere ihn.
    Andere Möglichkeit: reagiere wie bisher brav mit SMS/WA und frag dich nach weiteren 4 Monaten, »warum, um Himmels Willen, er dich immer noch hinhält«.
     
    • # 17
    • 15.02.2019 um 21:42 Uhr
    • Avida
    Liebe FS,
    hak ihn ab und vergiss ihn.
    Das ist das Einzige, was du tun kannst, was angemessen ist.

    Dann will er nicht, ist wohl eher nur ein Blender, wie so viele Menschen im Netz.
    Es ist offensichtlich, dass er kein ernsthafter Mann ist, sondern nur heisse Luft absondert. Vermutlich verheiratet.

    Aber es sollte dir auch egal sein, WARUM und WESHALB er etwas tut, oder nicht tut.
    Du solltest darauf achten, was es mit dir macht und ob du das auch so willst.

    Ich würde mich damit nicht länger befassen. Aus Erfahrung weiss ich, eine Flachzange, bleibt eine Flachzange, bleibt eine Flachzange....

    Wenn ihr die Angel auswerft um im Singlepool zu fischen und das, was ihr dann an Land gezogen habt, stinkt, dann redet euch den Gestank nicht schön, sondern schmeisst den Schrott ins Meer zurück und werft die Angel neu aus.

    Er ist deine Zeit nicht wert, der Fisch stinkt schon aus der Entfernung ganz gewaltig.
    Und je länger du diesen Modergeruch erträgst, desto weniger wirst du ihn wahrnehmen.

    Hak ihn ab!

    Alles Gute
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)