1. Warum kriege ich immer, egal wie ich meine Grüße/Partneranfragen formuliere, NUR STANDARD KÖRBE?

    Keiner nennt wenigstens einen Grund warum man nicht zusammen passt. Alles Standard, klick und der Satz steht: ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe mir Ihr Profil angesehen und glaube nicht, dass wir gut zueinander passen. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg bei der Partnersuche und eine glückliche Partnerschaft und verabschiede mich mit freundlichen Grüßen! -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Man kennt sich doch noch überhaupt nicht, nicht einmal ausgetauscht und schon lebe wohl. :(
     
    • # 1
    • 14.04.2009
    • Gast
    Naja,...
    - Foto freigeschalten?
    - mit Namen vorgestellt?
    - Raucher?
    - zu klein?
    - zu groß?
    - zu gewichtig?
    - leeres Profil?
    - bei Anfrage nicht auf das Profil des anderen eingegangen?
    - an jemand geraten der/die schon "vergeben" ist?
    - Entfernung zu groß?
    - ....
     
    • # 2
    • 14.04.2009
    • Gast
    Die Absagenden sindkein zahlendes Mitglied und können deshalb leider nur mit dem vorgegebenen Standardtext antworten. Doch lieber dieser Text, als keine Absage, oder?
     
    • # 3
    • 14.04.2009
    • Gast
    Ich verstehe die Aufregung nicht. Sei doch froh, dass Du überhaupt Absagen bekommst. Das ist allemale besser, als die hier weit verbreitete Übung, gar nicht zu reagieren. So weißt Du wenigstens, woran Du bist.
     
    • # 4
    • 14.04.2009
    • Gast
    Ich schätze mal der Schreiber ist weiblich.
    Meist reagieren doch die Männer so unqualifiziert.
    Also: es liegt am Geschlecht, Männer haben weder Benehmen noch Anstand noch das nötige Wissen, wie man so etwas formuliert.

    ;-)
     
    • # 5
    • 14.04.2009
    • Gast
    @4 Wann hört der Geschlechterkampf auf? Es gibt keinen Fall, der hier bisher diskutiert wurde, der nicht von der anderen Seite ebenso bestätigt wurde. Wollen wir unseren Traumpartner finden, oder uns weiterhin jeden Tag angiften? Den Frust der Forenbesucher kann ich 100%ig nachvollziehen, nur der ist in beiden Lagern aus gleichen Gründen vorhanden.
     
    • # 6
    • 14.04.2009
    • Gast
    Es liegt aus meiner Sicht nicht am Geschlecht! Wenn du, vgl. #2, kein zahlendes Mitglied bist und trotzdem eine Anfrage bekommst, dann kannst du nur mit dieser Standardantwort zurück schreiben. Früher ging noch nicht mal das - also bereits ein großer Fortschritt - für alle gefrusteten Anschreiberlinge...
     
    • # 7
    • 14.04.2009
    • Gast
    als Nicht-Premium-Mitglied hat man leider keine andere Möglichkeit !!!
     
    • # 8
    • 14.04.2009
    • Gast
    @4 dass ist nicht wirklich Geschlechter speziefisch, ich (m 27) hab bisher von vielleicht 100 Grüßen / Partneranfragen höchstens 3 Absagen erhalten, der Rest gibt keinerlei Lebenszeichen von sich.
     
  2. Tja, das kann ich leider nicht besstätigen @ #4 .
    Habe bereits 23 Standard Absagen von Frauen erhalten, obwohl ich bei 11en ne persönliche Mitteilung geschrieben haben.
    Dennoch würde es mir im Traum nicht einfallen deswegen das auf alle Frauen auszuweiten und zu sagen, das alle Frauen so sind. ;)
     
    • # 10
    • 15.04.2009
    • Gast
    Wenn einer wirklich den potenziellen oder virtuellen Menschen als Menschen wahrnimmt/wirklich ehrlich wahrnehmen mag (und "mit Niveau" wie hier -hm,hm), dann wird er/sie - natürlich manchmal viel zu tun - auch einen PERSÖNLICHEN kurzen Gruß finden. Diese eine halbe Minute bis Minute MUSS "drin" sein, besonders bei einer Absage - die vorgefertigten Abtworten sind zwar freundlich formuliert, am Ende eben doch " aus dem Automat" und irgendwo lieblos.
    Ulrike, 56J.
     
    • # 11
    • 15.04.2009
    • Gast
    Ich finde diese vorgefertigten Absagen gut. Ich glaube nicht, dass es gut käme, wenn ich einen meiner häufigsten Absagegründe - nämlich komplett verkorkste Orthographie - persönlich ausformuliere. Es ist vielleicht oberflächlich, aber ich krieg "Pickel", wenn jemand schreibt, als wäre er nie über die Grundschule hinaus gekommen.

    Ich für meinen Teil habe jedenfalls bis jetzt noch jede Anfrage irgendwie beantwortet, wenn auch nicht unbedingt sofort am gleichen Tag.
     
  3. Mich interessieren Internetkontakte überhaupt nicht, da dort fast immer nur gelogen und betrogen wird. Man (Frau) kann sich wunderbar hinter seinem Profil "verstecken" und überprüfbar ist da im Grunde gar nichts.
    Es geht nichts über reales Kennenlernen, beim Einkaufen, Sport oder sonstwo. Hauptsache ich kann meinem Gegenüber beim Kennenlernen in die Augen schauen und habe sofort einen ersten, realen Eindruck mit wem ich es zu tun habe. Alles andere erscheint mir als reine Zeitverschwendung !!
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)