1. Wie genau antwortet Ihr auf sehr persönliche Fragen - auch den Sex betreffend?

    ER hat mich (ich hatte über 10 Jahre keinen Partner) gefragt, wie lange ich denn Single bin. Ich will es ihm nicht gleich auf die Nase binden - würde es ihm lieber sagen, wenn wir schon einige Zeit zusammen wären und ein Vertrauensverhältnis besteht. Andererseits wäre mir auch wohler, wenn ich wüßte, daß er die Frauen nicht wie die Unterwäsche gewechselt hat. Es ist mir auch aus religiösen Gründen wichtig - und glaubenstechnisch stimmen wir überein. Wie detailliert antwortet Ihr auf diese und ähnliche Fragen z.B. zur Anzahl Eurer Sexualpartner, Sex an sich, usw ohne zu lügen?
     
    • # 1
    • 23.02.2009
    • Gast
    Ich als Mann werde selten so direkt danach gefragt bzw. meistens bin ich derjenige, der solche Fragen stellt. Wenn ich Antworten müßte: wird auf jeden Fall die längste Beziehungsdauer bekanntgegeben, etvl. kann man eine grobe Anzahl nennen. Wenn die Gespräche gut sind und durch Zufall auf das Thema Sex kommen, dann kann man auch vorlieben schon mal antesten bzw. in Erfahrung bringen und feststellen wie weit der andere ist. Deine 10 Jahre würde ich mit folgendem Satz geschickt umgehen: Ich habe seid mehr als 1 Jahr keinen Partner mehr gehabt (vielleicht noch der hinweis das man schüchtern ist oder liebestechnisch dadurch etwas eingerostet ist), bei bohrenden Fragen: ich möchte im Moment darüber nicht reden (z.B. waren nicht so gute Beziehungen etc) und später nach einigen Treffen und etwas mehr Verbindlichkeit würde ich bei seinen Fragen auch genauer Antworten.
     
    • # 2
    • 23.02.2009
    • Gast
    mir ist das egal, wer solche fragen stellt muss eben mit einer ehrlich antwort rechnen, die bekommt sie von mir auch. ich bin nunmal wie ich bin, in einer anderen version gibts mich nicht.
     
  2. Also per Mail habe ich noch nie auf Fragen nach Sexualpartnern oder ähnliches geantwortet. Das geht mir entschieden zu weit. Wenn man erst einmal zusammen ist, dann ergibt sich so etwas viel unverkrampfter.

    Du könntest problemlos und ehrlich sagen, "Ach, ich bin schon seit ein paar Jahren Single und Affären kommen für mich auch nicht in Frage. Sex vermisse ich inzwischen schon ziemlich, aber für mich setzt er ein enges Vertrauensverhältnis voraus.". Das stellt Dich korrekt dar und er weiß, woran er ist. Und mal ganz ehrlich, zwischen drei Jahre kein Sex und 10 Jahre kein Sex ist ja auch für beide kein Unterschied, oder? Genaue Jahresangaben sollte man nicht geben müssen.

    Was genau meinst Du mit "Sex an sich"? Ich habe bisher in keiner Mail über "Sex an sich" sprechen müssen. Jeder will Sex, aber solange keine außergewöhnlichen Vorlieben eine Rolle spielen, braucht man darüber doch nicht zu sprechen. Erläutere bitte noch mal, was Du genau meinst.
     
    • # 4
    • 23.02.2009
    • Gast
    Mir fiele jetzt gar keine Frage zum Sex ein, die ich per Mail stellen würde. Gib doch mal Beispiele. Ich gehe davon aus, dass alle hier einen Partner suchen und mit dem natürlich auch Sex wollen. Die Anzahl früherer Partner per Mail ehrlich herauszubekommen, ist bestimmt schwierig. Vielleicht lieber in vertrauterer Situation geschickt erfragen, wenn es sich wirklich ergibt. Mail ist für Intimitäten irgendwie zu früh.
     
    • # 5
    • 23.02.2009
    • Gast
    Schreiber 1=ich:
    Ich weiß ja nicht wie ihr so an die Suche herangeht. Nach ein paar "guten" Mails wird nach der Telefon Nummer gefragt bzw. angeboten. Ein blöder Kommentar = Absage, da das kennenlern Interesse dann nicht besonders hoch sein kann. Meistens kommen solche Fragen beim Telefonieren auf, was dem ganzen eine gewisse Spannung/ Interesse an der anderen Person gibt. Ok ich bin sehr neugierig und sehr direkt, aber ich finde das normal (nachfragen etc.)
     
  3. also das Medium Mail ist für solche Fragen nicht geeignet, und das würde ich ihm auch sagen.

    Weiterhin behaupte ich, dass die meisten Männer kaum den Mumm haben, solche Fragen im direkten Auge-in-Auge Gespräch zu stellen. Und selbst wenn er das tut ist es völlig in Ordnung, wenn Du Dir (wie #1 vorschlägt) etwas Intimsphäre ausbittest.

    Viel Glück!
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)