1. Wo seht ihr Verbesserungspotential beim Profil?

    7E1C19AC ist meine Code. Ich danke euch für eure Anregungen.
     
  2. Von der Gestaltung her finde ich dein Profil gelungen. Viele Felder sind aussagekräftig ausgefüllt. Trotzdem ein paar Anmerkungen:

    1. Du bist 44 und hast bei Kinderwunsch "Im Moment nicht" stehen - was soll das genau bedeuten? Das könntest du im Auszeichnungsfeld näher erläutern.

    2. Über Ihr Äußeres: Aufgrund deiner wahrscheinlich nicht so präferierten Figur würde ich "keine Angabe" jetzt so interpretieren, dass du dich noch unterhalb der Kategorie "sehr sympathisch" einstufst. Hast du das so gemeint?

    3. Die zweite Frage klingt leicht suggestiv - wir sind hier nicht in einer Seitensprungbörse! Kleiner Tippfehler bei der dritten Frage. Auch die Frage ist leicht suggestiv: Wer mit "ja" antwortet, schießt sich raus.

    4. Ich über mich: Fast alle Felder aussagekräftig ausgefüllt. Allerdings bei der Nicht-Mögen-Frage machst du den Fehler, den alle machen: Du erwähnst Trivialitäten. Bei der Besonderheiten-Frage fehlt es mir auch ein bisschen an Konkretheit.

    Insgesamt könnte dein Profil mehr Esprit gebrauchen, mehr Wortwitz und mehr Raffinesse. Aber es ist auf jeden Fall überdurchschnittlich.
     
    • # 2
    • 05.07.2009
    • Gast
    alles ok, finde ich.
    Du bist persönlich und deshalb ansprechend.

    Einmal hast du ein "zu" zuviel und ein andermal ein "ich" zu wenig. Das sind Kleinigkeiten.

    Bist du eine eher stille Frau? Anregung: Irgendwie könnte noch irgendwo ein bisschen "Pfeffer" oder anderes "Gewürz" mit in den Text gestreut sein.

    Deine dritte Frage finde ich uninteressant. Was willst du damit wirklich wissen? DAS schreibe dann vielleicht besser.

    Viel Glück und einen liebevollen Partner für dich!
     
  3. Die erste Frage ist OK, aber sehr deutlich. Liegt Dir denn so sehr daran zu heiraten? Viele Männer könnten sich da schon gedrängt fühlen, bevor Ihr euch überhaupt kennt. Ich würde nicht so mit der Tür ins Haus fallen.

    Die zweite Frage ist suggestiv und unergiebig. Wer sagt da schon Nein?

    Dritte Frage: Das klingt so, als ob Du schlechte Erfahrungen hattest. Selbst wenn nicht, es klingt so.

    Ich würde ehrlich gesagt alle drei Fragen austauschen.

    Buch... sehr gut.

    nicht leiden... Lügen sind ein Allgemeinplatz. Schreiben sehr viele, nicht originell, wenn auch wichtig. Ich würde mir etwas persönlichere, individuellere Dinge ausdenken. Lügen und Besserwisserei kannst Du dann noch als Stichworte ergänzen.

    glücklich... OK. Das dauerhafte Glück halte ich für weniger wichtig, denn eigentlich soll man hier doch erfahren, was Du gerne magst und machst. Konzert: sehr gut und individuell. Davon noch mehr!

    Wochenende... sehr gut!

    Traum... schreiben zwar sehr viele, aber OK.

    Kunstwerk... OK.

    Lachen... kenne ich selbst nicht. Ist das bekannt?

    5 Jahre... sehr gut!

    besonderes... OK, aber nicht wirklich aussagekräftig.

    Zusammenfassung: Man erkennt unschwer, dass Du sehr viel Wert auf klassische Musik legst, sowohl aktiv wie auch passiv. Das finde ich gut und persönlich und Du willst ja auch die passenden Männer finden, die dieses Interesse mit Dir teilen (auch wenn es möglicherweise Deine Beutegruppe stark einschränkt). Dein Profil ist schon jetzt sehr gut, aber ich würde ein paar mehr persönliche Dinge anstatt Allgemeinplätzen unterbringen.
     
    • # 4
    • 06.07.2009
    • Gast
    (ich, w, 50)
    Vermutlich hast Du schon einiges geändert.
    2. und 3. Frage finde ich auch ungeschickt, bei der 3. wirst Du sicher belogen von dem ein oder anderen.
    Ich über mich: wie oben schon gesagt mehr Esprit.
    Mich - und ich weiß nicht wie der Mehrheit der Herren darüber denken wird - könntest Du mit R.Pilcher oder ähnlichem nicht vor die Fernsehkiste locken.
     
    • # 5
    • 06.07.2009
    • Gast
    Ich würde dringend die Fragen überarbeiten. Auf mich wirken sie so, als hättest Du ganz einschlägige Erfahrungen gemacht, die Du noch nicht verarbeitet hast: Er war untreu und hat dann per SMS Schluss gemacht.

    Untreue und per SMS Schluss machen, das sind doch fast schon negative Eigenschaften. Wer würde zugeben, dass er so etwas tut? Die Fragen sind doch aus Deiner Perspektive gar nicht ernst gemeint, Du möchtest nur ausschließen, dass Dir noch einmal so etwas passiert.

    Denk Dir positivere Fragen aus, solche, die Dir mehr über Dein Gegenüber verraten. Fragen, die man problemlos auch subjektiv ehrlich beantworten kann (und damit nicht so Sätze wie "bist Du ehrlich")
     
    • # 6
    • 07.07.2009
    • Gast
    Fragestellerin:
    Herzlichen Dank für eure Anregungen, die ich versucht habe umzusetzen. Vielleicht schaut ihr noch einmal ins Profil, ob es jetzt besser ist. Herzlichen Dank. Viele Leute haben mein Profil besucht. Dabei fällt mir auf, dass mich mit den meisten eine erstaunlich hohe Matchingpunktzahl verbindet, 85 und höher. Interessant - oder?
     
  4. @#6: Ich finde die Fragen jetzt ganz gut. Die dritte ist eher lustig als Ernst gemeint, aber warum nicht.

    Auf die Matching-Punkte würde ich nicht so viel geben. Wir beide haben auch eine ziemlich hohe Zahl, dennoch erkenne ich anhand deiner starken Fokussierung auf klassische Musik ziemlich schnell, dass wir nicht zusammen passen würden.
     
    • # 8
    • 07.07.2009
    • Gast
    Hallo,

    das ist mein Feedback (bin m, 29):
    Profilseite finde ich gut, bei der zweiten Frage würde ich aus "kannst" ein "könntest/würdest" machen. Warum: ich persönlich würde mich fast etwas unter Druck gesetzt fühlen von der Formulierung, selbst wenn ich es könnte (Mann muß sich ja nicht bewußt blamieren). Die dritte Frage finde auch ich etwas lustig, allerdings würden hier wohl 95% der Männer mit "ja" antworten. Den Wahrheitsgehalt kannst Du Dir nun selbst ermitteln.

    Dein "Sie über sich" finde ich sehr authentisch und echt, gäbe auf jeden Fall etliche Pluspunkte bei mir. Unter Umständen (trifft auf mich nicht zu) könnten sich Kandidaten von der Länge der Antworten abgeschreckt fühlen. Ich bin da selbst hin- und hergerissen (und auch keineswegs ein Meister kurzer Antworten), trotzdem kannst Du ja vielleicht mal schauen, ob Du hier und da noch etwas komprimieren kannst oder willst. Ansonsten, ich wiederhole mich, gefällt mir Dein Profil absolut!

    Unabhängig vom Profil ein Tip: es ist positiv zu bewerten, daß Du bei der Beschreibung Deines Äußeren offenbar sehr ehrliche Antworten gegeben hast. Umso besser, daß daher auch Dein übriges Profil gut und vollständig ausgefüllt ist. Erwarte also besser trotzdem nicht zu viele Anschreiben von den Herren...auch wenn es hart ist, wie ich das jetzt sage, denn ich will Dich damit nicht verletzen. Werde besser selbst auch aktiv und schreibe Männer an, wenn Du mit Deinem Profil aktiv auf Männer zugehst, erhöht das aus meiner Sicht ganz erheblich die Chancen auf Erfolg!

    Viel Glück/Erfolg dabei, daß der passende Kontakt entsteht!
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)