1. Woran merkt Ihr Männer, daß eine Frau Euch mag? Wann nervt's?

    Woran merkt Ihr Männer, daß eine Frau Euch mag? Wann nervt's?

    Woran merkt Ihr in der schriftlichen Kommunikation, daß eine Frau Euch mag? Was gefällt Euch besonders gut und was aber nervt Euch in der schriftlichen Kommunikation? (Inhalte, Wortwahl, Reaktionsschnelligkeit, etc.) Wenn Ihr im Streß seid, wie teilt Ihr es mit, ... ... wenn sie Euch eigentlich gefällt ... wenn Ihr sie warmhalten wollt während Ihr mit einer anderen "flirtet" ... wenn Euch ihr Bild nicht gefällt ... wenn ... ich weiß nicht - welche Stadien habt Ihr denn noch? Wann meldet Ihr Euch wie wieder? Wann würdet Ihr Euch freuen, wenn sie sich dennoch alle paar (2-3) Tage mal meldet? (weil sie sieht, daß Ihr täglich online ward und es nicht abwarten kann)
     
  2. Wenn sie mir regelmäßig schreibt nehme ich an da besteht interesse, die anderen schreiben nämlich einfach nicht mehr.

    was nervt ist wenn sie schon mein leben plant bevor ich sie überhaupt getroffen habe.

    -ich sage ihr "ich bin im stress
    -sag ich ihr gar nicht, ich halte sie aber auch nicht warm
    -schick ich eine absage
    -sage immer alles direkt um misverständnisse auszuschließen
    -ich sitze beruflich bedingt den ganzen tag vor dem pc.. *g* melde mich meistens postwendend

    je öffter sie sich meldet desto besser.
     
  3. Die Annahme, ob mich eine Frau mag, treffe ich nach folgenden Gesichtspunkten:

    o Sie hat echtes Interesse an meiner Person, meinen Hobbys, Leidenschaften...
    o Sie findet Gemeinsamkeiten und spricht sie aus.
    o Nach dem ersten Treffen macht sie hin und wieder subtile Anspielungen auf weitere gemeinsame Aktivitäten (nicht: komplette Zukunft).
    o Sie kann sich für manche Aktivitäten oder Ansichten, die mir wichtig sind, begeistern.
    o Sie macht mir auch mal ein Kompliment.
    o Sie antwortet nicht sofort und kreiert damit den Eindruck, sie hätte nichts zu tun als auf meine Nachricht zu warten. Andererseits wartet sie auch nicht künstlich lange, um schwer zu kriegen zu heucheln.
    o Sie spricht auch über Persönliches, und nicht nur über den nächsten Urlaub...
    o Sie bemüht sich um korrekte Rechtschreibung und Zeichensetzung. Dass jedem Fehler unterlaufen, brauchen wir nicht diskutieren...

    Wenn ich im Stress bin, wie teile ich ihr mit, [...]
    o Vor dem ersten Treffen pauschal überhaupt nicht, und dann ein Kompliment beim Begrüßen ("Du siehst gut aus!", wenn es so ist, oder "Schön, dich zu sehen!", wenn nicht) sowie am Anfang maximal ein weiteres, wenn sie es sich verdient hat.
    o Warmhalten an sich, im Sinne von "auf Sparflamme köcheln, bis geklärt ist, was mit den anderen so machbar ist", mache ich nicht. Kann aber natürlich schon sein, dass man gerade noch jemanden kennen lernt. Mag unpopulär sein, aber ich sehe einfach nichts Verwerfliches darin. Dann ist eventuell weniger Zeit, was ich nicht näher begründen würde.
    o Absage.

    Willkürlich zusammengestellte Liste an Dingen, die wirklich nerven:
    o Zu viele Smilies - ein oder zwei reichen.
    o Nicht vernünftig formatierte Nachrichten.
    o Gruseliges Deutsch (Ausnahme: Entsprechende Krankheit oder "Nichtmuttersprachler").
    o "Abklopfen" meiner Vergangenheit, Exbeziehungen, Anzahl Freundinnen. Entweder sie ist pauschal eifersüchtig, oder will darüber herausfinden, wie es mit ihr laufen wird, ohne mich kennenlernen zu wollen. Führt beides kurzfristig, wenn auch nicht sofort, zu einer Absage.
     
  4. zu #2 Markus ist mir bei zuviele smilies eingefallen, zuviele rufzeiche!. manche schreiben hinter fast jeden satz mindesten 5 rufzeichen, das nervt
     
    • # 4
    • 20.02.2009
    • Gast
    Fragestellerin ### Ich bin überrascht, denn ich hätte eher mit der Art der Wortwahl oder den Inhalten von Botschaften und der Häufigkeit von Nachrichten gerechnet ...

    Bitte macht weiter, denn ich scheine einiges zu lernen. DANKE!
     
    • # 5
    • 20.02.2009
    • Gast
    o ich erwarte schon baldige Antworten, also 1-2 Tage, sonst denke ich, sie ist nicht wirklich interessiert
    o sie muss nachfragen nach wichtigen Dingen wie Beruf, Freizeit, Hobbys etc.
    o sie muss auch Entsprechendes von sich erzählen
    o die Länge der emails muss gegenseitig etwa gleich lang sein, sehr kurze Antworten stören mich
    o Fragen nach Ex sind tabu, finde ich unmöglich
    o schön ist wenn sie sagt, was ihr davon gefällt, was ich schreibe, was halt paßt
    o nach je fünf emails sollte sie einem Treffen zustimmen oder es am besten selbst anbieten
     
    • # 6
    • 24.02.2009
    • Gast
    Ob eine Frau einen (und vor allem wie) mag ist schwer zu beurteilen. Wenn sie immer brav und schnell auf Mails/SMS/Telefon antwortet ist schon mal ein gutes Zeichen. Genauso gut ist es wenn sie z.B. mittels Fragen an mich Interesse zeigt. Wenn sie sich von sich heraus meldet und die Initiative übernimmt ist es ein sehr gutes Zeichen. Wenn sie ein weiteres Treffen vorschlägt ein unglaublich gutes Zeichen. Leider hat sich gezeigt, dass selbst mehrmalige positive o.g. Erlebnisse noch lange nicht als Eindeutiges Zeichen gewertet werden dürfen, da in dieser Frühen Kennenlernphase immer noch reichlich schief geht/ gehen kann.

    3 Zeiler hab gerade keine Zeit oder ein paar Tage später eine kleine Entschuldigung für das warten lassen (mach ich nur wenn ich gerade eine andere Frau am Wickel hab).
    Wenn sie mir gefällt = Komplimente + aufbauende Gespräche
    Bild nicht gefällt: Totalkatastrophe = Absage, mittelmäßig/gut = anschauen/treffen und dann weiter entscheiden (sofern es dazu kommt, Frauen wollen ja nur ihren absoluten Traumprinzen treffen).

    Ich weiß immer was ich will und sage das ganz direkt und ohne evtl. Rücksicht. Frau kann mir dankbar sein, wenn ich ihr eine ehrliche +direkte Ansage mache, dann weiß sie gleich woran sie ist.

    Wenn ich die Frau sehr mag: so schnell wie möglich (max. 1-2 Tage). Wenn ich unsicher bin, warte ich schon mal einige Tage und schau was passiert bzw. schreibe nur äußerst kurze Mails.
     

Jetzt Partnersuche starten

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzbestimmungen. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhalten Sie regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich)