Frau und Mann kochen gemeinsam - haben ein Date zu Hause

Date zu Hause: so wird das Treffen zum echten Heimspiel

von Julia Rieske , 11. April 2017

Für das erste Date ist ein Spaziergang oder Cafébesuch genau richtig: Doch ein paar Treffen später stellt sich die Frage: Wie wäre es mal mit einem Date zu Hause? Was so eine Einladung mit sich bringt, verrät unser Ratgeber.

Das erste Date findet in der Öffentlichkeit statt, so der allgemeine Konsens. Nach einer ElitePartner-Studie geht die Mehrheit der Singles beim ersten Mal gemeinsam ins Restaurant oder ins Café. Ein erstes Date zu Hause stattfinden zu lassen, ist noch immer eher die Ausnahme. Zu dir nach Hause solltest du jemanden erst dann einladen, wenn ihr einander schon ein wenig vertraut seid.

«Wenn man sein Date nach Hause einlädt, öffnet man dem Gegenüber seine Privatsphäre»

Lisa Fischbach, Psychologin und Forschungsleiterin bei ElitePartner

Urlaubsfotos an den Wänden, Lieblingsbücher im Regal oder Geschenke einer alten Liebe – das alles verrät beim Date zu Hause einiges über dich und deinen Lebensstil und liefert Anlass für private und mitunter recht intime Fragen.

Die richtigen Signale senden

Vorsicht geboten: In heimischer Atmosphäre kommt ihr euch leichter näher als in der Öffentlichkeit. Dabei bedeutet ein erstes Date zu Hause laut Lisa Fischbach nicht automatisch eine Aufforderung zu Intimitäten: «Wenn man für Körperlichkeiten noch nicht bereit ist, sollte man die richtigen Signale senden», rät sie. Also besser nicht im sexy Outfit dem Date die Tür öffnen und das Candlelight-Dinner mit Kuschelmusik servieren. «Man sollte eine unverfängliche Atmosphäre schaffen, wenn mein sein Date zu Hause empfängt, aber sich klar und abgegrenzt geben, um keine falschen Hoffnungen aufkommen zu lassen», so Fischbach.

Das vermeidest du auch, wenn du den Zeitpunkt klug wählst: Wenn du dein Date nachmittags nach Hause einlädst, um einen Tee mit ihm zu trinken, ist dies um einiges unverfänglicher als ein Champagner-Umtrunk zu später Stunde.
Mach dir schon im Vorfeld Gedanken, ob du bereit bist, mit deinem Date zu Hause auf eine intimere Ebene zu wechseln. So sendest du beim Treffen die richtigen Botschaften – ohne Zwischentöne und Interpretationsspielraum. Falls er oder sie dennoch zu weit zu gehen droht, gebiete freundlich, aber bestimmt Einhalt.

Erstes Date zu Hause: Authentizität wahren

Eine Wohnung verrät Einiges über den Charakter ihres Bewohners: Einrichtungsstil, Ordnung und Sauberkeit sind ebenso aufschlussreich wie die vielen kleinen persönlichen Dinge, auf die du selbst vielleicht gar nicht mehr achtest. Dein Gegenüber kann daraus viele Rückschlüsse auf deine Lebensgewohnheiten und deine Persönlichkeit ziehen. Überleg deshalb vorher: Wie soll der andere dich sehen? Schließlich zählt der erste Eindruck. Nun musst du aber nicht gleich übertreiben: Wenn du eine eher lässige Einstellung zum Thema Ordnung hast, sollte deine Wohnung nicht wie aus dem Einrichtungskatalog daherkommen. Diese aufgeräumte Fassade bröckelt spätestens bei dem dritten Date zu Hause schnell dahin.

Date nach Hause einladen: was die Wohnung verrät

Wer sein Date zu Hause stattfinden lässt, muss sich darauf einstellen, dass sich sein Gegenüber intensiver Gedanken zu ihm macht. Denn eine Wohnung verrät viel über seinen Bewohner. Jemand, der Wert auf Einrichtung legt und es sich gemütlich macht, der ist gern zu Hause und kann auch mal mit sich allein sein. Ein voller Kühlschrank signalisiert: Hier wohnt jemand, der gastfreundlich und häuslich ist. Das teure Soundsystem, die Louboutin-Sammlung oder der kinoleinwand-ähnliche 75-Zoll-Smart-TV gehören einem Menschen, dem Statussymbole wichtig sind. Bilder vom letzten Italienurlaub mit der Ex? Vorsicht, da könnte noch eine unverarbeitete Vergangenheit lauern. Wirf ruhig beim Date zu Hause einen Blick auf das Bücherregal oder die Plattensammlung. Auch da erfährst du einiges über den Menschen, bei dem du zu Besuch bist. Aber Vorsicht, wenn du einen Blick hinter die Kulissen wirfst und deine Nase in Schränke und Schubladen steckst: Wirst du erwischt, musst du mit einer verärgerten Reaktion rechnen.

Date zu Hause: was tun?

Wer sein erstes Date zu Hause stattfinden lassen möchte, sollte sich überlegen, was das eigene Heim zu bieten hat und welche Aktivitäten sich gerade hier anbieten. Naheliegendste und aussichtsreichste Idee für ein erstes Date: Bekoch den anderen! Sofern du einigermaßen gut kochen kannst, dürftest du mit dieser romantischen Überraschung punkten, denn ein gemeinsamer romantischer Abend zu zweit ist sehr persönlich und schafft eine lockere Atmosphäre. Um Geschmacksdesaster zu vermeiden, frag vorher, was dein Gast nicht mag oder verträgt: Ist er Vegetarier, Veganer oder reagiert er auf irgendetwas allergisch? Du musst nicht das perfekte Dinner zaubern – koche etwas, das dir immer gelingt und das du selbst gern isst.

Kalkuliere eine Portion Aufregung ein und lass von kulinarischen Experimenten die Finger. Noch einer der Tipps beim Date zu Hause unseres Single-Coachs Lisa Fischbach: «Gemeinsam kochen! Das lockert die Atmosphäre. Außerdem lässt sich über Zubereitung und Rezepte wunderbar plaudern».

Fazit: Bleib dir treu

Wer sein Date zu Hause empfängt, sollte sich vorab einige Gedanken zum Ablauf des Abends machen. Eine private Atmosphäre verführt zu Intimitäten und falsch ausgesandte Signale können auf dem heimeligen Sofa schwerer zurückgenommen werden als in einem Café. Mach dir dessen bewusst und wahre auch in den eigenen vier Wänden eine gewisse Distanz, wenn du dich noch nicht bereit für den nächsten Schritt fühlst. Wenn du dein Date nach Hause einlädst, solltest du außerdem darauf achten, authentisch zu bleiben. Sterile Ordnung bis in den letzten Winkel wirkt nicht sonderlich überzeugend, wenn du eigentlich das Chaos liebst. Bleib bei dir! Bei der Frage „Date zu Hause, was tun?“ dürfte Kochen die ideale Lösung bieten. Auch hier gilt: „Keep it simple!“ Bleib dir treu und versuche dein Date nicht mit einem 5-Gänge-Menü zu bezirzen, wenn deine Kochkünste Nudeln mit Pesto kaum übersteigen. Für diejenigen, die diese Tipps beachten, dürfte das Date zu Hause ein echtes Heimspiel werden.