Tipps erstes Date

Erstes Date – die ultimativen Tipps für Frauen und Männer

von: Anna Kuchenbecker

Alter und Lebenserfahrung spielen keine Rolle: Ein erstes Date macht jeden nervös. Doch versprochen: Nach der Lektüre unserer praxis-erprobten erstes Date Tipps werden Sie jeder Begegnung entspannt entgegenblicken. Mit über zehn Jahren Partnervermittlungs-Erfahrung wissen wir genau, was ein erstes Treffen erfolgreich macht. Und weil selbst im 21. Jahrhundert beim Kennenlernen noch unterschiedliche Regeln für die Geschlechter gelten, verraten wir Ihnen auch spezielle Date Tipps für Frauen und Männer.

Inhaltsverzeichnis:

 

1. Ihr Profil stellt die Weichen für ein erstes Date

Ein erstes Date beginnt weit vor der Verabredung – schon während Sie Ihr Datingprofil ausfüllen, stellen Sie die Weichen für die Qualität kommender Begegnungen. Denn wenn Sie hier die richtigen Erwartungen wecken, ziehen Sie zu Ihnen passende, vielversprechende Kandidaten an – ergehen Sie sich aber in Allgemeinplätzen („Ich bin spontan und mag Ausflüge ans Meer“), gefällt das vielleicht Hans und Franz, aber die besondere Persönlichkeit, die Sie eigentlich suchen, klickt gelangweilt weiter. Seien Sie also ehrlich und verraten interessante Details! Und für Profilfotos gilt: Darauf sollten Sie gut aussehen – und wie Sie selbst. Geschönte Instagram-Portraits bescheren zwar Klicks, sind fürs Date aber hinderlich, da der andere eigentlich jemand anderes erwartet.

2. Sehen Sie ein: Ein erstes Date ist nicht romantisch

Nein, wir möchten Sie nicht zum Pessimisten machen – eher zum Realisten. Denn wenn Sie in Gedanken bereits die erste gemeinsame Reise planen oder überlegen, ob die Wohnung groß genug für zwei ist, tappen Sie gerade in die Romantikfalle und in der sind Sie verletzlich. Machen Sie sich bewusst: ein erstes Date ist kurz und bündig ein erstes Beschnuppern. Nicht mehr, nicht weniger. Laut einer ElitePartner-Umfrage wissen die meisten Singles nach wenigen Minuten, ob es funken könnte. Es geht also nur darum, die Chemie zu überprüfen und auch wenn es seltsam klingt: Ein erstes Treffen hat nicht unbedingt etwas mit Romantik zu tun. Die folgt später, wenn es gefunkt hat. Freuen Sie sich einfach auf einen netten Abend, ein nettes Kaffee-Trinken oder eine interessante Begegnung.

3. Verabreden Sie Ihr erstes Date zügig

Das Kennenlernen im Internet verläuft quasi entgegengesetzt zum Offline-Dating: Erst erfahren wir ganz viel über jemanden, dann erst bekommen wir ihn zu Gesicht. Diese Umkehr kann dazu führen, dass wir in E-Mails und Nachrichten sehr viel interpretieren, uns einen Wunschkandidaten zusammenphantasieren, auf den wir all unsere Sehnsüchte projizieren – und dann jäh erwachen, wenn wir dem anderen gegenüberstehen und merken, dass wir ihn – im wahrsten Sinne des Wortes – nicht riechen können. Dann hat uns die Biochemie einen Strich durch die schöne Rechnung gemacht. Deshalb: Verrennen sich nicht in Phantasiegespinste, sondern verabreden sich schnell zum ersten Date und machen Sie den Realitätsabgleich.

4. Candlelight-Dinner? Als erstes Date tabu

60 Prozent unserer ElitePartner-Mitglieder haben ein erstes Date am liebsten abends. Daran ist nichts verkehrt, solange Sie dabei nicht gleich ein Dinner planen. Verabreden Sie sich lieber auf einen Kaffee, Tee oder ein Glas Wein. Da ein erstes Treffen lediglich zum Beschnuppern dient, besteht durchaus die Möglichkeit, dass Sie sich nicht sympathisch sind und Ihnen nach dem Aperitif die Themen ausgehen. Laut ElitePartner- Umfrage weiß nämlich jeder Zweite schon nach ein paar Minuten, ob ihm gerade jemand gegenübersteht, in den er sich potenziell verlieben könnte. Anstatt sich im Negativ-Fall mühsam durch weitere zwei Gänge zu quälen, machen Sie es lieber von vornherein kurz und freuen sich dann, wenn so viel Gesprächsstoff vorhanden ist, dass Sie gleich ein zweites Date vereinbaren möchten.

5. Erstes Date Tipps von Yogis: Einatmen, ausatmen

Ein erstes Date macht jeden nervös. Und das ist gut so, schließlich möchten wir Jemanden finden, der uns alles andere als kalt lässt. Schwierig nur: Aufregung lässt uns stammeln, stottern, seltsame Dinge äußern. Manche halten plötzlich Monologe, andere verstecken sich hinter ironischen Witzen. Und eigentlich sind wir doch ganz anders. Damit Sie beim ersten Date ganz Sie selbst bleiben, hilft dieser Trick: Atmen Sie bewusst ein und aus. Ein. Und aus. Eine entspannte Atmung wirkt dreifach positiv: Sie beruhigen sich, bleiben Sie selbst und wirken anziehender auf Ihr Gegenüber, wie wissenschaftliche Studien zeigen.

6. Bewegen Sie sich gemeinsam

Gesprächspausen beim Date sind kein Drama, sondern ganz natürlich. Schließlich muss man sich erst aufeinander einstellen und dazu gehört, dass man nicht wie ein Wasserfall redet oder einen Katalog an Fragen abarbeitet, sondern die Gedanken schweifen lässt und Raum für neue Themen entsteht. Wenn Sie einander steif gegenübersitzen und direkten Blickkontakt haben müssen – im Café zum Beispiel – können sich Schweigemomente aber unangenehm anfühlen. Daher eignen sich für ein erstes Date Aktivitäten in Bewegung: ein Spaziergang oder ein Bummel durch eine Ausstellung. Die Atmosphäre ist automatisch lockerer, es ergeben sich von selbst neue Themen durch die Eindrücke links und rechts und auch mal eine Minute ohne Gespräch bleibt entspannt, ohne dass Sie dem Blick des anderen ausweichen müssen.

7. Ein erstes Date endet mit Küsschen oder Umarmung – je nach Gefühl

Formelles Händeschütteln, Wangenküsschen, lässiges Winken, kurze Umarmung? Es gibt tausend Wege, ein erstes Date zu verabschieden. Vertrauen Sie auf Ihr Gefühl und achten Sie auf die Signale, die Ihr Gegenüber sendet: Drosseln Sie dafür das Tempo etwas und halten Sie Blickkontakt. So stellen Sie sich automatisch aufeinander ein und spüren, nach welcher Verabschiedung Ihnen der Sinn steht. Und wenn Sie Ihr erstes Treffen wiedersehen möchten, sagen Sie das offen. Ebenso, wenn nicht. Damit ersparen Sie sich und dem anderen unnötiges Grübeln.

8. Erstes Date – danach ist davor

Das erste Date war nett, aber auch nicht mehr? Es gab kein Knistern und Funkensprühen? Dann verbuchen Sie es als Erfahrung, atmen kurz durch und freuen sich auf ein neues erstes Date. Machen Sie sich bewusst: Sie lernen unzählige Menschen im Laufe Ihres Lebens kennen – und finden nur sehr wenige wirklich interessant. Es kann also eine Weile dauern, bis sich die oder der Richtige zeigt. Eine Studie besagt, dass wir durchschnittlich 13 Personen treffen müssen, um den Volltreffer zu landen. Also: Irgendwo da draußen versteckt sich Ihr nächster Lebenspartner – und Sie sind auf dem besten Weg ihn zu finden.

Erstes Date: Tipps für Frauen

Brauchen wir heute noch spezielle Date Tipps für Frauen, gelten für das eine Geschlecht andere Regeln als für das andere? Die Antwort lautet schlicht: Ja. Warum, erfahren Sie hier.

  1. Online darf sie aktiv werden

Sie gelten nicht mehr, die traditionellen Date Tipps, nach denen Frau sich zurückhalten und die Eroberung dem Gentleman überlassen sollte. Wir leben im 21. Jahrhundert! Doch tun wir das wirklich? Es scheint, dass wir Herzensangelegenheiten noch wie in den fünfziger Jahren regeln – was sind schon 30 Jahre Emanzipation gegen jahrtausendealte Prägungen? Allerdings – ganz so einseitig ist es nicht: Im Online-Dating sollten Frauen genau wie Männer die Initiative ergreifen, ihn anschreiben oder ein erstes Date vorschlagen, andernfalls vergeben sie sich ob der großen virtuellen Konkurrenz Chancen.

  1. … und sich dann in Zurückhaltung üben

Bei der ersten Verabredung, in der klassischen Er-trifft-Sie-Situation, ändert sich das jedoch. Jetzt können Sie sich an Großmutters erstes Date Tipps für Frauen halten: Selbst bei innerer Begeisterung über Ihr Gegenüber diese nicht zu sehr nach außen tragen und mit einer guten Dosis Zurückhaltung sein Jagdfieber wachkitzeln. Unemanzipiert? Schon. Funktioniert aber.

  1. Erstes Date – wenn er möchte, kann er die Rechnung bezahlen

Ja, wir wissen, in Sachen Einladenlassen scheiden sich eure Geister, liebe Frauen: Laut ElitePartner-Studie erwartet jede Zweite, dass er zahlt, die andere Hälfte möchte das auf gar keinen Fall. Unsere Empfehlung: Wenn er es anbietet, lassen Sie sich einladen. Die meisten Männer möchten damit nicht den großen Macker markieren, sondern einfach ihr Interesse bekunden.

  1. Post-erstes Date: Er ruft an – oder eben nicht

Auch nach der Verabredung gelten Date Tipps für Frauen aus den Fünfzigern: Lassen Sie ihn kommen. Wenn ein Mann Interesse hat, wird er sich melden. Am selben Abend, am nächsten Tag, einen Tag danach. Hören Sie nichts von ihm, ist weder seine Großmutter gestorben noch er Opfer einer Geiselnahme in netzfreie Wälder geworden, er hat einfach (sehr sehr wahrscheinlich) kein Interesse.

  1. Seien Sie nicht nett, seien Sie ehrlich

Zwischen Höflichkeit und Irreführung ist es ein schmaler Grat. Vielen Frauen scheint es grausam, einen armen Kerl mit der ehrlichen Aussage, man sei an einem Wiedersehen nicht interessiert, vor den Kopf zu stoßen. Stattdessen sind sie wie immer nett und schüren vergebliche Hoffnungen. Deshalb lautet einer der letzten erstes Date Tipps für Frauen: Äußern Sie ruhig, dass Sie nicht interessiert sind, um sich beiden unnötiges Grübeln zu ersparen. Er wird es verkraften, er ist schon groß.

Wir hoffen, unsere Date Tipps für Frauen haben Ihnen gefallen und Sie dürfen sich auf viele nette erste Dates freuen.

Erstes Date: Tipps für Männer

Warum brauchen wir nach 30 Jahren Emanzipation bitteschön beim ersten Date spezielle Tipps für Männer? Das verraten wir gern, lesen Sie einfach weiter.

  1. Seien Sie ruhig der aktivere Part

Aus verschiedenen ElitePartner-Studien wissen wir, dass ihr, liebe Männer, nicht immer Lust habt, den ersten Schritt zu machen. Warum soll die ganze Arbeit inklusive Korb-Risiko bei euch liegen? Wir haben volles Verständnis. Andererseits äußert ihr in den Studien auch, dass euch allzu forsche Frauen eher abschrecken und die meisten Frauen wiederum erwarten eure Initiative schlicht. Daher lautet einer unserer erstes Date Tipps für Männer: Nehmt die klassische Rolle an, macht den ersten Schritt, ladet die Frau ein (bei jeder Zweiten punktet ihr damit schon mal) und bekundet euer Interesse.

  1. Scheuen Sie sich nicht vor der Gentleman-Rolle

Wo wir gerade bei Traditionen sind: Frauen finden es auch im 21. Jahrhundert noch charmant, wenn ihnen die Tür aufgehalten, in den Mantel geholfen und der bessere Platz am Tisch angeboten wird. Aller sich verändernden Geschlechterrollen zum Trotz ist ein erstes Date eine gute Gelegenheit, Gentleman zu sein. Das sollte allerdings nicht so weit gehen, dass Sie ungefragt die Weinauswahl für beide übernehmen.

  1. Üben Sie sich im zuhören

Gefragt danach, was sie bei Männern mögen, sagt die überwältigende Mehrheit der Frauen: Wenn er mir zuhört. Ein erstes Date ist die erste und beste Möglichkeit, diesen Wunsch zu erfüllen. Nur leider verfallen manche Männer vor Aufregung in Monologe. Einer der sehr simplen erstes Date Tipps für Männer lautet daher: Lassen Sie die Frau zu Wort kommen, stellen Sie Fragen, hören Sie zu.

  1. Konzentrieren Sie sich auf sie, nicht auf Vergangenes

Sofern wir beim ersten Date keine süßen 17 mehr sind, ist klar, dass beide Date-Parteien ein paar Verflossene auf dem Buckel haben. Für ein erstes Date liegt der Trick darin, so zu tun, als wäre die Frau, die Ihnen gegenübersitzt, die Erste und Einzige. Okay, das ist ein wenig übertrieben, wahr ist jedoch, dass Frauen es mögen, wenn Sie Ihnen das Gefühl geben, etwas Besonderes zu sein. Verkneifen Sie sich Äußerungen wie „Das hat meine Ex auch immer gemacht“ sowie negative Bemerkungen über vergangene Partnerinnen.

  1. Seien Sie selbstsicher (aber nicht zu sehr)

Frauen lieben selbstbewusste Männer (um genau zu sein, 86% laut ElitePartner-Studie). Doch wenn Nervosität im Spiel ist, ist es bisweilen ein schmaler Grat zwischen Souveränität und Überheblichkeit. Bei ersten Dates tendieren manche Männer dazu, etwas zu dick aufzutragen. Seien Sie sich sicher: Die Frau interessiert sich weder für Ihr Haus, Ihr Auto, Ihr Boot (und wenn, dann ist es die Falsche), sondern für den netten Kerl, der hinter alldem steckt – bleiben Sie also ganz souverän auf dem Boden.

Dieses war last but not least der letzte unserer Date Tipps für Männer – jetzt wünschen wir Ihnen viel Vergnügen für Ihr erstes Date!

Jetzt kostenlos anmelden

Ich bin
Ich suche
oder Anmelden mit Facebook

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Sie erhalten Informationen zu Elitepartner per E-Mail (Abmeldung jederzeit möglich).