Frau am Handy informiert sich über ElitePartner-Kosten

ElitePartner-Kosten: Entdecke viele Leistungen und Vorteile

von ElitePartner Redaktion , 1. August 2020

Mehr als jeder Fünfte in Deutschland findet seinen Partner heute online. Doch lohnt es sich, für eine seriöse Online-Dating-Anbieter wie ElitePartner Kosten aufzubringen? Und kannst du ElitePartner auch kostenlos testen? Lies hier, welche Art der Mitgliedschaft sich für dich lohnt und warum. 

Inhaltsverzeichnis:

Was kostet ElitePartner?

Mit 7.000 Neuanmeldungen pro Woche gehört unsere Plattform zu den größten Anbietern für die Online-Partnersuche in Deutschland. Neben der kostenfreien Basis-Mitgliedschaft erhebt ElitePartner Kosten für die umfassende Nutzung seiner Services im Rahmen von ElitePartner-Premium. Dies bieten wir dir in Form verschiedener Laufzeitmodelle an. 

Wie viel kostet ElitePartner also? Für einen besseren Überblick der einzelnen Modelle, haben wir dir nachfolgend eine Übersicht mit den wichtigsten Informationen zu den jeweiligen Zeiträumen und Preisen zusammengestellt. 

ElitePartner Kosten im Überblick 

Laufzeit Monatliche Kosten 
6 Monate 89,90 CHF
12 Monate 69,90 CHF
24 Monate 49,90 CHF

Vor der Anmeldung: Preise vergleichen lohnt sich 

Wie die ElitePartner-Kostenübersicht zeigt, bieten wir dir für die kostenpflichtige Mitgliedschaft drei unterschiedliche Laufzeiten an (6 Monate, 12 Monate, 24 Monate). Wer sich für eine längere Laufzeit entscheidet, kann die monatlichen Kosten um monatlich bis zu 40 Euro senken. 

Unsere Empfehlung: Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für die zwölfmonatige Mitgliedschaft. Hier sparst du im Vergleich zur sechsmonatigen Mitgliedschaft über 20 Euro. Viele unserer Erfolgspaare berichten positiv von diesem Laufzeitmodell – so hatten Sie genügend Zeit, auch andere interessante Singles kennenzulernen, trafen aber nach nicht allzu langer Zeit bereits auf den passenden Partner. 

Einfache Zahlung und Kündigung 

Alle Laufzeiten kannst du jederzeit in deinem persönlichen Mitgliederbereich unter „Meine Daten“ einsehen und bei Bedarf ElitePartner fristgerecht kündigen. Weitere Informationen rund um die Kosten von ElitePartner findest du in einer genauen Aufschlüsselung der Leistungen

So kannst du bei ElitePartner bezahlen 

  • Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) 
  • Paypal 
  • Bankeinzug 

Kann man ElitePartner auch kostenlos testen?

Eine gute Nachricht für alle, die unsere Plattform kostenlos und unverbindlich testen möchten: Du kannst dir zunächst als Basis-Mitglied einen ersten Überblick über unsere Leistungen und unsere Expertise verschaffen. 

Zahlreiche Funktionen von ElitePartner ohne Kosten nutzen 

Wenn du dich bei ElitePartner anmelden möchtest, um unser Angebot als Basis-Mitglied kennenzulernen, kannst du das schnell und einfach in wenigen Schritten tun: 

Schritt 1: Wähl im Anmeldeformular dein eigenes sowie das gesuchte Geschlecht aus 

Schritt 2: Gib deine E-Mail-Adresse an 

Schritt 3: Wähl ein Passwort 

Schritt 4: Klick auf „kostenlos anmelden“ 

Als nicht zahlendes Mitglied kannst bereits viele der Services und Funktionen bei ElitePartner kostenlos testen. Nachdem du unseren Test zur Beziehungspersönlichkeit ausgefüllt hast, erhältst du eine Kurzauswertung deiner Testergebnisse sowie erste Partnervorschläge. 

Entdecke Parallelen und nimm Kontakt auf 

Der erste Schritt ist getan: Auf deiner Partnervorschlagsliste entdeckst du womöglich bereits deinen künftigen Partner oder deine künftige Partnerin. Dank der Kurzauswertung erkennen du in deinem ElitePartner-Profil sofort, in welchen Bereichen du dich mit deinem Partnervorschlag ergänzt und wo Gemeinsamkeiten bestehen. Schau dir deine letzten Profilbesucher an und verfeinere deine Suchkriterien, um auf jemanden zu treffen, der deinen Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Wenn du ein Mitglied interessant findest, kannst du ein Lächeln oder einen Eisbrecher versenden – und schon kann das Kennenlernen starten. 

Die kostenfreien Leistungen 

  • Lächeln und Eisbrecher versenden und erhalten 
  • Suchkriterien verfeinern 
  • Letzte Profilbesucher sehen 
  • Wissenschaftlicher Fragebogen und ElitePartner-Matching 

Die Vorteile einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft

Nachdem du dich als nicht zahlendes Mitglied von unseren vielfältigen Funktionen überzeugt hast, lohnt es sich, ElitePartner-Premium ins Auge zu fassen, das bei ElitePartner mit Kosten verbunden ist. Schließlich willst du dich mit einem interessanten Kontakt austauschen und ihn mit all seinen Facetten, Interessen und Einstellungen näher kennen- und idealerweise lieben lernen. 

1. Tausch dich unbegrenzt mit anderen Singles aus 

Um einander besser kennenzulernen, bedarf es einer umfassenden Kommunikation. Als zahlendes Mitglied kannst du unbegrenzt Nachrichten, Eisbrecher oder Lächeln versenden oder aber dein Gegenüber bei einem ersten Video-Date besser kennenlernen. 

Und das lohnt sich: Wie die Ergebnisse unserer Nutzeranalyse zeigen, erhalten Singles, die proaktiv andere Mitglieder anschreiben, bis zu 70 Prozent mehr Antworten. 

2. Nutze die hohe Erfolgsquote 

Unser Matching-Verfahren sorgt dafür, dass wir dir nur Singles präsentieren, die viele Gemeinsamkeiten mit dir teilen und dich in bestimmten Bereichen ideal ergänzen – die beste Basis für eine glückliche gemeinsame Zukunft. Das zeigt auch unsere Erfolgsquote von 42 Prozent unter Premium-Mitgliedern und das Urteil der Stiftung Warentest, die die Passung unserer Partnervorschläge in ihrem Test positiv hervorhebt (02/ 2016). 

3. Freu dich auf einen hohen Akademikeranteil 

Was uns von anderen Partnervermittlungen oder kostenlosen Singlebörsen unterscheidet, sind unsere Mitglieder. Sie zeichnet eine lebensbejahende Grundhaltung und ein gewisses Niveau aus. Die meisten ElitePartner mit kostenpflichtigem Status verfügen über einen akademischen Abschluss (70 Prozent). Damit triffst du bei uns nur auf interessante Persönlichkeiten, die mit dir auf einer Wellenlänge sind. 

4. Finde einen Partner aus deiner Umgebung 

Wenn du ElitePartner ohne Kosten testen willst, kannst du die beliebte Umkreissuche nicht nutzen – sie ist ausschließlich unseren Premium-Mitgliedern vorbehalten. Mit Hilfe des Umkreisfilters kannst du festlegen, aus welcher Entfernung zu deinem eigenen Wohnort die vorgeschlagenen Singles kommen sollen. 

5. Genieß die Partnersuche mit Kontaktgarantie 

Wir ermöglichen dir außerdem eine Kontaktgarantie, das bedeutet: Wenn du als Premium-Mitglied innerhalb eines bestimmten Zeitraumes nicht eine bestimmte Anzahl an Kontakten mit anderen Mitgliedern knüpfen konntest, erhältst du von uns Zusatz-Monate ohne Aufpreis. So hast du die besten Voraussetzungen, genau das Profil zu finden, das dich wirklich anspricht. Deine Chancen auf den Richtigen oder die Richtige zu treffen, stehen damit besonders hoch. 

6. Kosten, die sich bei ElitePartner langfristig lohnen: Lern dich selbst besser kennen 

Bei ElitePartner erfährst du viel über dich selbst und deine Beziehungspersönlichkeit. Du wolltest schon immer wissen, welcher Typ Mann oder welcher Typ Frau dir als Partner wirklich guttut? Anhand der Ergebnisse des Tests zur Beziehungspersönlichkeit erstellen wir für jedes Premium-Mitglied ein ausführliches, wissenschaftlich-fundiertes Persönlichkeitsprofil, das dir mehr darüber verrät, welche Rolle du in Beziehungen einnimmst und welche Eigenschaften dein passender Partner mitbringen sollte. 

Und wenn du dir noch mehr Einblicke wünschst, bieten wir dir einen exklusiven Beratungsservice durch Lisa Fischbach, unserer Psychologin an. Sie berät dich als Single-Coach auch zu Fragen rund um dein Profil und die erste Nachricht beim Online-Dating

Die Leistungen, die bei ElitePartner etwas kosten 

  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme 
  • Singles in deiner Nähe finden 
  • Exklusive Kontaktgarantie 
  • Fotos sehen 
  • Matching 
  • Deine ausführliche Beziehungspersönlichkeit 
  • Individueller Beratungsservice 

Warum fallen überhaupt Kosten für die Partnersuche an?

Qualität und ein guter Service haben auch bei ElitePartner ihren Preis. Nachdem du die Kostenübersicht gesehen hast und darüber im Bilde bist, welchen Funktions- und Serviceumfang wir dir bieten, darfst du dir sicher sein, dass wir dir als seriöse Partnervermittlung genau die Unterstützung und die Auswahl an interessanten Singles auf deiner Wellenlänge bieten, die dir herkömmliche Dating-Apps und Kontaktbörsen nicht bieten können. 

Wir prüfen jedes Profil manuell 

Anders als bei Singlebörsen und Dating-Portalen prüfen wir jedes Profil manuell, um sicherzustellen, dass wir dir nur Kontakte mit Beziehungswunsch, einem inspirierenden Lebensstil und Niveau vorstellen. Fake-Profile oder Singles, die nur auf ein kurzes Abenteuer oder einen unverbindlichen Flirt aus sind, haben bei uns keine Chance. Dafür sind täglich über 30 Mitarbeiter im Einsatz und sehen sich jede Anmeldung und jeden Profileintrag im Detail an. 

Wir bringen die Richtigen zusammen 

Dank unseres wissenschaftlichen Matching-Verfahrens, das durch unsere Experten stetig optimiert und mithilfe der Kosten weiterentwickelt wird, erhältst du bei uns nur Partnervorschläge, bei denen die Chance auf eine erfüllte Beziehung besonders hoch ausfällt. Dadurch unterscheiden wir uns mit unserer langjährigen Erfahrung bei ElitePartner von herkömmlichen Dating-Portalen, bei denen du zwar kein Geld zahlen musst, aber selbst die Arbeit leistest: Du musst dir beispielsweise alle Dating Profile einzeln ansehen und aufgrund oberflächlicher Merkmale entscheiden, wer zu dir passt. 

Wir unterstützen dich bei deiner Partnersuche 

Nicht nur unser Kundenservice, auch unsere Produkt-, IT- und Marketingteams sind täglich für dich im Einsatz, um dir ein besonderes Erlebnis beim Online-Dating zu bieten. Wir unterstützen dich von Anfang an und begleiten dich auf dem Weg in eine glückliche Zukunft zu zweit. Wir stellen dir eine mobile ElitePartner-App zur Verfügung, sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit, entwickeln stetig neue Funktionen, die dir die Suche erleichtert und stehen dir jederzeit mit wertvollen Informationen und Online-Dating-Tipps zur Seite. In unserem Magazin findest du nützliche Ratgeber für dein erstes Date und unser Kundenservice berät dich gern bei sämtlichen Fragen rund um deine Mitgliedschaft. 

Fazit: Die Kosten für ElitePartner zahlen sich aus

Bei durchschnittlich 7.000 Neuanmeldungen pro Woche kannst du sichergehen, bei uns genau den Menschen zu finden, mit dem du in eine glückliche Zukunft blicken kannst. Bei uns geht jeder Zweite – als Paar: 42 Prozent unserer Premium-Mitglieder finden bei uns einen Partner. 

Als Basis-Mitglied kannst du in unseren Service gratis hineinschnuppern. Um von sämtlichen Funktionen zu profitieren, lohnt es sich einen gewissen Preis für die Partnersuche bei ElitePartner zu bezahlen. Unser Premium-Service bietet dir den unbegrenzten Austausch mit anderen Singles, eine Kontaktgarantie und Umkreissuche, dein individuelles wissenschaftliches Ergebnis zur Beziehungspersönlichkeit und vieles mehr. Darüber hinaus unterstützen wir dich ab Tag 1 dabei einen Partner zu finden.